Warum sieht Wasserbasis-Klarlack vor der trocknung milchig aus?

2 Antworten

Im Glas und beim Auftragen erscheinen alle Aqua-Lacksorten milchig, nach der Trocknung stellt sich jedoch der gewünschte Effekt - transparent glänzend, matt oder seidenmatt - ein.Bindemittel dienen der Verbindung der Pigmentpartikel untereinander und dieser mit dem Untergrund. Acrylbindemittel bestehen aus Kunstharzteilchen, welche sich in hoher Konzentration im Wasser befinden und milchig aussehen. Bei der Verdunstung des Wassers lagern sich die Partikel enger zusammen und bilden einen elastischen, wasserunlöslichen Film.

Also ganz einfach wegen der hohen Bindemittelkonzentration?

0

Genau.Wegen der Konzentration an Bindemitteln bevor der Lack verarbeitet wird.

hmm... ok danke

0

Was möchtest Du wissen?