Warum können Männer soviel pinkeln und "länger anhalten"?

7 Antworten

Es ist zum einen Blasentraining, durch einhalten vergrößert sich das Blasenvolumen, zum anderen haben Männer in diesem Bereich mehr Platz, da sie weder Gebärmutter noch Eierstöcke besitzen.

Kann man bestimmt nicht verallgemeinern, aber ich kann mir jetzt kaum vorstellen, dass Ihr Beide jeweils mit dem Messbecher zum Wasserlassen geht. Ganz davon abgesehen ist ein Mal täglich garantiert zu wenig... Entweder trinkt er zu wenig oder es ist gesundheitlich bedingt...

Vielleicht sollte er mal einen Urologen aufsuchen... 

Ich meine, er sollte einfach mehr trinken. Wer nicht mindestens 6 mal am Tag auf die Toilette muss, der Urin nicht blassgelb aussieht und fast geruchlos ist, hat zu wenig getrunken.

1

Davon mal abgesehen, dass es sehr ungesund ist, so wenig zu trinken, dass man den ganzen Tag nicht auf Toilette muss, liegt es daran, dass bei Männern die Harnröhre länger ist als bei uns Frauen.

Aus dem Grund bekommen wir Frauen auch leichter Harnwegsinfekte. lg Lilo

Die Länge der Harnröhre hat nichts mit dem Volumen der Blase zu tun. Der Ansatz zur Infektion ist allerdings korrekt.

0

Was möchtest Du wissen?