Warum kann man Kupfer nicht durch Erhitzen von Kupferoxid und Silber gewinnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wieso auch? durch bloßes Erhitzen schmelzen die beiden Stoff lediglich und verändern ihre Zusammensetzung nicht, da müsstest du schon ein galvanisches Element bilden oder eine Elektrolyse durchführen, was aber aufgrund der Wasserunlöslichkeit von H2O schwer bzw. nicht durchführbar ist.

Wasserunlöslichkeit von H2O :-D oh mein Gott, was hab ich denn da geschrieben? meine natürlich Kupferoxid, also CuO oder Cu2O

0

Silber ist edler als Kupfer. Je edler ein Metall ist, desto schlechter reagiert es mit Sauerstoff. Also geht es nicht.

Das funktioniert nicht, weil Silber eine nierigere Affinität zu Sauerstoff hat, als Kupfer. Je edler ein Metall, desto niedriger die Affinität. Silber ist edler als Kupfer. Affinität heißt, Bestreben, Suerstoff zu binden. Leichter ausgedrückt, der Stoff hat den Drang, dem anderen Stoff den Sauerstoff zu entziehen. Siber hat den Drang nicht, gerade weil es eine niedriger Affinität als Kupfer hat. Ich hoffe, dass hat dir geholfen.

Überleg mal selber...vielleicht will das keiner, weil Kupfer billiger ist?!

danke dcfreestyle. aber eine frage noch: was ist "Ag" ?

das ist wichtig für mich, weil ich das Tehma grade in chemie habe und nicht so richtig verstanden hab

das chemische Symbol für das Element Silber. kommt von Argentum, dem lateinischen Wort für Silber. kein Problem :-)

0

danke für die netten Anworten. woher soll ich das denn wissen ? ich bin 12 Jahre alt !

Warum ist das denn für eine 12-jährige so wichtig?

0
@Trockeneis

frag ich mich auch... :-) naja vielleicht etwas einfacher: Silber ist ein Edelmetall und reaktionsträge im Gegensatz zu Kupfer. Ag will also ungern Elektronen abgeben bzw. dem Kupferoxid Sauerstoff entziehen.

0

Was möchtest Du wissen?