Warum ist Sword Art Online so beliebt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also es war der erste anime den ich jemals gesehn hab und ich war hin und weg davon.. heute nach geschätzt 50 weiteren animes find ich sword art online lachhaft schlecht, naja die ersten 6 folgen find ich akzeptabel/ manchmal süß

jedenfalls.. der grund warum es so beliebt ist.. weil jeder 13-17 jährige nerd gerne kirito wäre =P ein überguter spieler der dann auch noch die hübschesten frauen abkriegt.. und asuna ist ja auch wirklich süß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich mich auch öfters gefragt.

Die Kämpfe sind ziemlich schlecht gestaltet meiner Meinung nach, trotzdem mochte ich denn Anime eher wegen der Beziehung zwischen Asna und Kirito, welche ja eigentlich echt süß sind. ;D

Mitte-Ende der letzten Staffel mochte ich schon sehr,n  2te Staffel hatte dann aber eher nicht so viel, da sich es für mich fast schon alles wiederholt hat.

Auch finde ich, dass der Anime einen völlig falschen Eindruck macht. Denkt man am anfang noch, dass wird ein eher Kampflastiger Anime, entwickelt es sich zu ner Lovestory zwischen Kirito und Asna, was mich ein wenig verwundert hat.

Trotzdem ist es aber ein ganz "Solider" Anime, mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt Geschmackssache^^

Es gibt eigentlich zwei Lager - das eine, das ihn vergöttert, das
andere, dass ihn grauenvoll findet. Noch nie habe ich einen Anime
gesehen, der so geliebt und gehasst gleichzeitig wird. Natürlich gibt es
auch einige, die ihn ganz gut oder okay fanden, aber trotzdem ist die
Fan-Community da sehr gespaltener Meinung. Das ist vermutlich vor allem
dem zweiten Arc, der zweiten Hälfte der ersten Staffel zu verdanken, die
nach der Meinung fast aller deutlich schlechter ist als die erste
Hälfte.

Ich persönlich LIEBE SAO einfach. Es ist mein absoluter Liebling

ALLER über 70 Anime, die ich bisher gesehen habe! Liegt aber vermutlich
auch daran, dass ich nicht allzu hohe Erwartungen an den Anime hatte und
noch nichts von all dem Hype (und Hate) wusste. Ich LIEBE den
Zeichenstil und die Animationen, die Charaktere, die Ausgangssituation,
die Story, die Beziehungen der Charaktere (zum Großteil) und vor allem
die Musik ♥♥♥ Vier Charaktere von SAO (Kirito, Asuna, Sinon, Yuuki)
haben es in meine Top 10 aller Charaktere geschafft und das ist VERDAMMT schwer. Zur zweiten Hälfte kann ich nur sagen dass ich sie noch immer sehr gut finde, auch, wenn sie nicht mit dem Niveau der ersten zu vergleichen ist.

Jedenfalls habe ich so oft Gänsehaut gehabt und so unglaublich
mitgefiebert - ich habe den Anime inzwischen so oft gesehen bzw. beim
Zeichnen gehört, dass ich zu zählen aufgehört habe und LIEBE ihn noch
immer.

Schau ihn dir einfach an und beurteile selbst - ich hoffe, dass du zu jenen gehören wirst, die SAO verehren ;)

WICHTIG: Schau ihn dir auf ger SUB (anime-loads z.B.) an, der Dub ist HORROR!!

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte,

LG Lilli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es da so viele Kämpfe gibt und wegen der Lovestory zwischen Kirito und Asuna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?