Warum ist John Maynard überhaupt eine Ballade?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Ballade enthält dichterische (lyrische) Elemente, erzählerische (epische) Elemente und dialogische (dramatische) Elemente.

Überprüfe, ob John Maynard alle diese Elemente enthält, schreib ein, zwei Beispiele raus - und schn ist deine Aufgabe erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-weil eine Handlung wiedergegeben wird (Epik)

-weil die Hauptperson sich in einer schwierigen Situation befindet(Dramatik)

-weil sich die Strophen Reimen(Lyrik)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem mehrstophigen Gedicht wird eine Geschichte erzählt und das wird Ballade genannt. Siehe auch z.B. "Die Füße im Feuer", oder "Der Erlkönig".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?