Warum ist Darquise so viel stärker als Lord Vile?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lord Vile ist der Name, den Skulduggery Pleasant angenommen hatte, nachdem er zu "Dunklen Seite" gewechselt ist und Mevolent diente. Skulduggery hatte das seltene Talent, auch nach dem Aufwallen der Kräfte noch mehrere Disziplinen praktizieren zu können. Dies erlaubte ihm, sich in Lord Vile zu verwandeln.

Lord Vile war nicht viel schwächer als Darquise, und nachher erst recht nicht mehr, da er ja in den Beschleuniger gesteckt wurde. Darquise hätte viel viel stärker sein können, so wie Armageddon.

Wenn Skulduggery alias Lord Vile Darquise auch ohne Beschleuniger schon so lange hinhalten kann, ohne besiegt oder getötet zu werden, wohlgemerkt, dann kannst du dir vorstellen, was Skulduggery mit seinem wahren Namen anrichten könnte.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Mit freundlichen Grüssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hä Skulman weiß seinen wahren Namen?
Welcher war das?
Ein paar Bücher sind schon ne weile her :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gheeee4
25.10.2016, 13:42

Also wirkliche Spoilerwarnung falls du noch nicht alle gelesen hast, dann lies nicht weiter. Skulduggerys wahrer Name ist Lord Vile.

0
Kommentar von coronix
25.10.2016, 13:46

Nene hab alle 9 Teile gelesen aber ich glaub Lord Vile war der Name den er angenommen hat als er böse geworden ist und neben Vangous gedient hat.
Er hat soweit ich weiß nur ein Großes Talent für Schattemmagie und hat sie ja auch viele Jahre praktiziert.

0

Was möchtest Du wissen?