Warum heißt Die Frau von Robert Lewandowski, Lewandowska?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich weiß ist das im polnischen so, dass die Nachnamen der Männer mit ski und die Nachnamen der Frauen mit ska enden. Das spielt heutzutage vermutlich keine große Rolle mehr, aber ein paar machen das wohl noch so ^^

teruteru3 15.12.2017, 00:29

Das spielt eine sehr große Rolle in Polen, das ist dort bei allen so.

0

Weibliche Familiennamen enden im Russischen und Polnischen auf -a, wenn immer es die Form des Namens zulässt - z. B. m. Petrov/ f. Petrov(n)a, aber nicht m. Weiss/ f. Weissa. Der letztgenannte Familienname ist ja kein slawischer, sondern ein (jüdisch-)deutscher.

Nachnamen können im Polnischen, wie in den anderen slawischen Sprachen, bei Anwendung auf weibliche Träger ein angehängtes -a als entsprechende Endung erhalten.

Was möchtest Du wissen?