Warum habe ich so viele perverse Neigungen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da tauschst du dich! :) Je kleiner die Stadt, desto schlimmer die Gedanken...hey, alle haben diese Pubertät durchstehen müssen / müssen werden! Dies schaffst du auch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich nicht unbedingt alles als Perversionen bezeichnen. Was glaubst Du wohl, was sich in einigen Wohnungen alles abspielt. Sind nicht alles die biederen Bürger.

Viele haben auch solche Vorlieben und Neigungen wie Du. Zudem gerade in der Jugend muss man seine sexuelle Orientierung noch finden und in der heutigen Welt prasseln viele verschiedene sexuelle Eindrücke auf einen ein.

Dazu kommt, dass Du in einem streng katholischen und wahrscheinlich konserativem Elternhaus aufgewachsen bist. Gerade die Sachen, die tabuisiert werden, sind dann interessant und machen neugierig auf alles Verbotene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total normal für einen Jugendlichen, völlig egal wie du erzogen wurdest. Ich denke sogar, dass durch diese Konservativität und christliche Erziehung dein Bedürfnis nach sowas noch höher ist als bei anderen. Du kennst doch sicher, wenn einer Person etwas nicht erlaubt wird, sie erst recht den Drang verspürt es zu tun, oder wenn du dein Leben lang nichts zu tun hast mit Musik und dann das erste mal welche hörst und sie dich sehr fasziniert(mehr als Menschen, die dies schon kennen oder eher damit konfrontiert wurden). Mache dir keine Sorgen darüber, denn es ist weder eine Sünde, noch eine Straftat, sondern ganz normal in deinem Alter. Das gilt übrigens für Jungs UND Mädchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Pubertät spielen deine Hormone und Gefühle teilweise verrückt. Deine Sexualität bildet sich aus und damit treten auch die beschriebenen Gedanken auf.

Mach dir keine Sorgen, nach der Pubertät wird sich einiges beruhigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der pubertät ist man neugierig, ich habe auch sehr viele und verschiedene Pornos konsumiert. Ich bin überzeugt auch ältere Personen haben spezielle Neigungen. Nicht alle aber genug. Solange du niemandem damit schadest geht das in Ordnung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade eine streng religiöse Erziehung läßt Perversionen wuchern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der einzige  weit und  breit bist du  sicher nicht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?