Warum bringt bei "Der Nebel" von Stephen King der man alle die im Auto sind um?

9 Antworten


Also erst mal die Frau mit den Kindern auf dem Wagen der Armee am Ende des >Films ist am Anfang aus dem Laden spaziert um Ihre Kinder zu suchen hat vorher alle gefragt ob Sie nicht einer begleiten könnte! Selbst der Vater hatte kein Verständniss bzw wollte sich lieber um sein Kind kümmern. Ergo bedeutet das Ende des Films das auch der Held nicht immer perfekt ist in einer perfekten Welt zwar schon da wäre er aber auch ritterlicher gewesen und das wäre dann leider ein Märchen also ich finde das ist so ziemlich die Botschaft das ganze ist eher ein soziales Drama als ein Horrorfilm da sich zeigt das es wenns darauf ankommt  sich jeder selbst der nächste ist jedenfalls zu einem entscheidenden Anteil was man ja auch am Welthunger etc pp sieht. Alles eine Riesenparty auf kosten von was auch immer man sich denken möchte oder auch nicht...! Zb Reichtum basiert auf Ausbeutung oder auch nich!

Außerdem zeigt es auch wie überrascht wir bei einer Begegnung mit der sogenannten 3. Art wären und daraus folgend wie unvorbereitet konfus und unorganisiert wir als Gesellschaft und Militärische "Macht" möglicherweise darauf zu reagieren imstande wären. Denn die Armee ist ja in dem Film selbst mit Ihren Möglichkeiten etwas überfordert bzw spielet gern mit dem Feuer ;)

  1. Du hast den ganzen Film nicht verstanden.
  2. Das Ende ist völlig eindeutig, inklusive Botschaft.
  3. Eine der besten King-Verfilmungen überhaupt.

.

Mein persönlicher "Joke" zum Nebel: SK gibt ja gerne in Büchern Hinweise auf andere seiner Bücher - WENN der das bei diesem Film auch gemacht hat und Thomas Jane in der Anfangssequenz nicht zufällig ein Bild von Roland Deschain Of Gilead malt....dann wäre das DER Hinweis auf die (hoffentlich NIE) kommende Verfilmung des Dark-Tower-Zyklus, die SK für 19 Dollar an JJ Abrams vertickt hat und aus der bislang - zum Glück - nichts wurde, weil keiner der wirklichen Großen sich rantraut oder Zeit dafür hat *Skill...

Wow...ich teile deine Ansichten.Aber ne Verfilmung vom Dunklen Turm wäre doch auch nicht schlecht,wenn es denn eine gute wäre.Die Bücher wirds denke ich aber nicht toppen können.

0

Was möchtest Du wissen?