warum bemitleide ich mich selbst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich probier dir mal zu helfen, denn mir ging es mal so ähnlich ... also als erstes würd ich aufjedenfall mit deinen Eltern reden, sie werden das verstehen und dir helfen sicher wenn du das wirklich nicht willst, würd ich vielleicht mal zu einem sogenanten Vertrauenslehrer gehen und mit dem reden, oder zu anderen verwandten wie zum Beispiel Oma oder tante und onkel Und wenn es ganz schlimm ist würd ich vielleicht auch zum Psychologen gehen, der kann dir helfen damit umzugehen und die Situation im griff zu bekommen und damit umzugehen

Ich hoffe ich konnte dir vielleicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne das bei mir ist es auch nicht anders , aber meine Eltern sind geschieden, meine Brüder reden nicht soviel mit mir und ich schaue mich auch nach Zuneigung um , aber das ist Gerade in dieser Gesellschaft dein Todesurteil denn die Fressen dich egal was kommt, Die Leute sind einfach grausam und ich hatte das selbst auch denn bei mir ist es auch letztes Jahr so gewesen , Freundin hat schluss gemacht (habe sie echt geliebt , sie aber mich nicht) , Job weg und Matura versaut. Aber das gute ist das es das es auf dich ankommt du kannst es ändern sei Postitiv und denke dir es kommt besser bei mir kommt sicha eine neue Freundin und bei dir wird das auch mit deinen Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?