Wann kommt ein Kind ins Kinderheim und wann in eine Pflegefamilie?

5 Antworten

Meine eltern haben ein kinderheim und es kommt auf die eltern drauf an denn wenn sie dass aufenthaltsbestimmungsrecht haben können die dass entscheiden. Allerdings wenn sie das nicht haben kommen sie meist eher in ein heim da es inzwischen nur noch sehr wenige pflegefamilien gibt. Adoptiert werden sie in keinem Fall wenn sie nicht zur adoption freigegeben wurden. Ältere Kinder und Jugendliche kommen eigentlich immer ins heim.

Das entscheidet das Jugendamt Amt in einer pflegeFamilie bleibt man auch nicht für immer nur bis jemand adoptiert wwenn und wen man in einerpflege Familie ist kann manjederzeit ins Heim kommen

man kann nur adoptiert werden wenn die eltern einen zur adoption freigeben, was in den meisten Fällen nicht der Fall ist

0

Das ist Fallabhängig! Muss das Kind nur kurzfristig untergebracht werden oder dauerhaft? Dann spielt eine große Rolle WARUM das Kind aus der Familie genommen wurde. Spielt Gewalt dabei eine Rolle? Oder waren die Eltern "nur" alkoholisiert und die Aufsichtspflicht kann nicht eingehalten werden? Ausserdem spielt auch das Alter des kindes eine Rolle. Von daher kann man nicht pauschal sagen wohin das Kind kommt.

Was möchtest Du wissen?