Vorstellungsgespräch Veranstaltungskauffrau

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mach dich nicht so nervös. Das wird schon alles klappen! Du musst bei einem Bewerbungsgespräch nicht auf alle Fragen eine Antwort haben. Sei einfach du selbst. Beim Bewerbungsgespräch geht es ja weniger darum, dass du möglichst viele Fragen beantwortest, sondern eher darum dass dich dein Gegenüber näher kennen lernen möchte. Anziehen solltest du natürlich schon etwas schickere Sachen, aber Hauptsache du fühlst dich darin wohl und nicht verkleidet. Zur Vorbereitung kannst du dir mal überlegen wo du deine Stärken und Schwächen siehst und zudem dir nochmal deine Bewerbungsunterlagen genauer anschauen. Dann solltest du vielleicht auch begründen können warum du dich gerade auf diese Stelle und gerade bei diesem Unternehmen beworben hast. Du solltest vielleicht auch ein paar allgemeine Fakten über deinen ggf. neuen Arbeitgeber wissen. Aber sonst kann man allgemein natürlich nie zu 100% vorhersagen, was abgefragt wird. Aber wie gesagt, sei ganz locker, ruhig und vor allem du selbst. Es geht bei einem Bewerbungsgespräch hauptsächlich darum sich näher kennen zu lernen. Na dann wünsch ich dir viel Erfolg! ;)

Was möchtest Du wissen?