vorstellungsgespräch primark

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne Primark nicht, hatte aber schon einige Vorstellungsgespräche.

Informiere Dich über die Firma, wie lange gibt es sie schon, was ist ihr Spezialgebiet, wie viel Angestellte hat sie, wie lautet der Leitspruch der Firma usw.

Frage auch Dich: Was will ich? Am Wochenende arbeiten, wie viel will ich verdienen, was sind meine Stärken, die für das Unternehmen wichtig sein könnten.

Die Kleidung sollte seriös sein. Keine übertriebene Schminke und nicht unbedingt im Parfum baden.

Sei ehrlich, aber nicht zu offen und hab keine Angst, auch Fragen zu stellen.

Toi toi toi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,also ich hatte gestern ein Vorstellungsgespräch bei Primark für Saarbrücken.Über die Firmen Geschichte wurde nix gefragt.Die haben so ein Fragebogen,den gehn sie dann mit dir durch.Dann kommen so fragen wie,woher kennst du Primark,warum willst da arbeiten.....Das Übliche halt.Dann musst du gewisse situationen schildern,die du im Einzelhandel schon erlebt hast z.B. Stress Situationen,schwere Kunden......Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffiloona
08.10.2011, 18:04

Hallo

Ich Danke Dir für deine Antwort. Ich hab am 18. auch für Saarbrücken ein Vorstellungsgespräch. Kanns kaum abwaren :-)

lg

0
Kommentar von EmmaStone
10.10.2011, 12:44

Ich habe am 21. Oktober auch ein Vorstellungsgespräch in Saarbrücken. Was zieht ihr an ? Eher klassisch mit Blazer oder doch etwas moderner? :)

0

Am 21. 10 habe ich auch ein Vorstellungsgespräch für die Filiale in Saarbrücken. Was zieht ihr für das Vorstellungsgespräch an ? Eher klassisch mit Blazer oder doch en bisschen moderner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffiloona
11.10.2011, 17:45

Ich denke klassisch

0

Was möchtest Du wissen?