Vorstellungsgespräch bei Mercedes-Benz Automobilkaufmann, was anziehen

5 Antworten

Dunkle Jeans (sollte einfarbig sein, also nicht stonewashed, faded oder so was), weißes Hemd und schwarze Lederschuhe (keine Turnschuhe). Das würde ich Dir empfehlen. Einen Anzug würde ich nicht anziehen, das ist meiner Meinung nach etwas overdressed als Automobilkaufmann. Du arbeitest ja nicht in einer Bank.

Wenn er in Jeans daher kommt darf er gleich wieder heimmarschieren. Das ist bei einem Vorstellungsgespräch ein absolutes No-Go (EGAL wo man ist und besonders bei Mercedes Benz)

0
@Kirschkerze

Da irrst Du Dich aber. Das war früher mal so, dass eine Jeans ein No-Go war, aber diese Zeiten sind längst vorbei. Eine gepflegte, saubere, einfarbige Jeans ist sehr oft eine gute Wahl. Das kannst Du mir ruhig glauben, denn ich arbeite in einem Personalbüro und sehe jeden Tag Bewerber.

Es gibt Ausnahmen, wie ich bereits schrieb z.B. bei einer Bank, aber in vielen anderen Betrieben ist ein Anzug overdressed. Schau Dir z.B. mal die Angestellten in einer Spedition an. Außer den höheren Chefs trägt dort i.d.R. niemand einen Anzug.

1

Was verkörpert Mercedes Benz? Stell dir diese Frage und schau dir die Verkäufer an bei Mercedes Benz. Dann siehst du was du tragen kannst und/oder solltest. Ein Verkäufer bei Mercedes soll auf Anhieb Vertrauenserweckend sein und seriös wirken. Wie die Marke.

Ein Automobilkaufmann ist aber nicht automatisch auch ein Automobilverkäufer.

1

Am besten nen Anzug. Schau dir die Verkäufer dort doch mal an ;) In dem Bereich lieber zu viel als zu wenig.

Ein Automobilkaufmann ist aber nicht automatisch auch ein Automobilverkäufer.

1
@jbinfo

aber an denen kann man sich etwas orientieren. ich würd behaupten in der Automobilbranche sollte man schon im Anzug kommen zum Gespräch.

0

Du bewirbst dich als Automobilkaufmann. Also locker leger, Warum meinen immer alle das man als Automobilkaufmann auch Autoverkäufer ist ?

Was möchtest Du wissen?