Vorstellungsgespäch wurde verschoben, wie soll ich darauf Antworten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meiner Meinung solltest du einer kurze Mail schreiben, dass du die E-Mail erhalten hast und, dass dir der Tag zeitlich auch passt. Vielleicht kannst du ja noch irgendetwas "Nettes" schreiben z.B., dass du dich sehr auf das Bewerbungsgespräch freust. Oder was Dir hier sonst so noch vorgeschlagen wurde.

An der Formulierung musst du dich selber versuchen - aber du musst ja auch keine Romane schreiben :) 

Ja du solltest schon mitteilen, dass du die Information gelesen hast und ob der Mittwoch bei dir dann auch geht.

Es muss echt nicht großartig gestaltet sein, da geht echt durm dass die einfach bescheid wissen ob das jetzt so für dich passt und dass du informiert bist.

"Vielen Dank für die Information. Ich freue mich auf die Bestätigung des neuen Termins."
Mfg.....

baster 30.06.2017, 08:40

Nah, nicht gleich schleimen:

"Danke für die Information, ich bestätige den neuen Termin, sobald er mich erreicht."

Man will ein Vorstellungsgespräch, keine Hochzeit. Solche Termine kurzfristig zu canceln kann auch eine Masche sein. Wenn man hier sofort mit unsinnigen Freundlichkeiten um sich wirft, ist das meißt ein Zeichen von Unsicherheit.

"danke für die Info, ich reagiere." sollte der Kontext sein.

0
Klavier11 30.06.2017, 08:45
@baster

Übertreib mal nicht, das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich wie er das formuliert. Vielen Dank ist durchaus ok, immerhin kümmert sich die Firma darum dir gleich einen neuen Termin anzubieten und du willst was von denen nicht umgekehrt. Ich würde deine Formulierung eher als desinteressiert interpretieren als die erste Formulierung als unsicher.

0
Saladlord 30.06.2017, 08:43

Da bin ich anderer Meinung. zwischen Höflichkeit und Schleimen besteht immernoch ein Unterschied.

0

Was möchtest Du wissen?