Viertel 2?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ein viertel der zweiten Stunde ist um, also 1:15 bzw 13:15. Ist als Ausdruck regional verbreitet, ich kenne es aus der Generation meiner Grosseltern. Bekannter ist "halb zwei" = 13:30

"Viertel 2" bedeutet 13.15 Uhr. Viertel vor 2 wäre 13.45 Uhr und Viertel nach 2 14.15 Uhr. Wenn du Probleme hast dir das zu merken -> 60 Minuten = 1 Std. (sprich 1 Ganzes = 60 Min. also 4/4), 4 Viertel ist in diesem Fall das Gleiche wie 15 Minuten mal 4 = 60 Minuten (oder z.B. 3/3 wäre 3 mal 20 Min., wenn Nenner und Zähler gleich sind entspricht es immer ein Ganzes sprich in diesem Fall 60 Min. bei 1 anstatt 60 wäre 1/4 0,25 mal 4 (also 4/4 wären dann wieder 1)). Also ist ein 1/4 ein Viertel 15 Minuten. Würde es in der deutschen Sprache Drittel 2 geben, würde man 13.20 Uhr meinen da somit noch 2 Drittel (2 mal 20 Min.) fehlen um auf ein Ganzes, in diesem Fall 14 Uhr, zu kommen.

Ich verstehe das als Viertel vor 2, also 1:45 Uhr oder 13:45 Uhr. Im Gegensatz zu halb zwei, was ja 1:30 Uhr oder 13:30 Uhr bedeutet.

Meiner Meinung nach kann gemeint sein: viertel vor zwei also 13:45 oder viertel nach zwei 14:15. Welche von den beiden gemeint ist, kann ich dir nicht sagen.

Ich glaube, das ist abhängig von der Region in der man das sagt.

Ich hatte mal ne Verabredung um viertel acht - war dann auch um 20.15 da und hab mir meinen Anschiss abgeholt viertel acht sei 19.45 , das wüsste ja wohl jeder!

Tja ich wusste es nicht!

Bei uns sagt man immer viertel vor, viertel nach - da weiß man dann wenigstens bescheid.....

Was möchtest Du wissen?