Verstopft honig die poren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solltest du vorhaben, dir Honig gegen die Unreinheiten ins Gesicht zu schmieren, dann würde ich dir raten, ihn besser in den Tee zu geben bzw. ihn zu essen.

Im Gesicht bewirkt er diesbzgl. nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das tut es natürlich.

Das würde aber auch Motoröl  oder  Brennspiritus tun.

Sobald du es wieder abwäschst, sind die Poren wieder offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum gehst Du nicht einfach zum Hautarzt und lässt Dir etwas hilfreiches verschreiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?