verrutscht bei euch beim boxspringbett auch immer alles also ist das normal kann man da iwas machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich selber habe das Problem zum Glück nicht, aber habe es schon öfter gelesen, dass Personen das gleich Problem haben. 
Mein Tipp wäre auch wie monikamaus12 schon geschrieben hat ein Bettlaken über Topper und Matratzen zu spannen oder eine rutschfeste Unterlage zu ergänzen. Ich kaufe Spannbettlaken immer online bei Möbelfreude. Rutschfeste Unterlagen gehören auch zu ihrem Sortiment, da habe ich aber keine Erfahrungen mit. Kannst du dir ja mal ansehen. Vielleicht ist das richtige dabei.  

Nein bei uns verrutscht höchstens der Topper mal für ein paar cm aber das kann man mit einem Handgriff wieder richten.

Das bei Boxspringbetten die Matratzen verrutschen ist anscheinbar ein Problem das öfter auftaucht, unser Bett ist von der boxspring-welt da hat man direkt eine "anti-rutsch-matte" zum Bett dazu bekommen, deshalb sind bei uns die Federkern-Matratzen noch nie verrutscht. Die haften wie kletten :D waren beim zusammenbauen ziemlich wiederspenstig, aber sie tun ihren Dienst.

Hallo, ich beziehe mit einem Laken die Matratze gemeinsam mit dem Topper. Das Laken ist für Boxspringbetten und hat eine Steghöhe von 35 ch. Da verrutscht nichts. FG christine

ich weiß, es is schon etwas länger her... aber es gibt anti rutsch auflagen... die kann man je nach bedarf auf die box oder die matratze legen... achte aber darauf, dass die atmungsaktiv sind.

Was möchtest Du wissen?