Verrusste Decke putzen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Spülmittel unverdünnt auftragen und einwirken lassen - danach abputzen!

Hatte das gleiche Problem. Zusätzlich noch gut haftende Spinnweben. Am Samstag abend hatte ich dann auch keine Möglichkeit mehr, mir irgendein Mittelchen zu besorgen und genommen, was ich im Haus hatte: Allesreiniger-Konzentrat, leicht verdünnt und einen Schrubbe-Schwamm (wie Scotch-Brite). Ging ohne Mühen ab, danach mit klarem Wasser abgewischt, und die Decke ist wie neu. Duie Farbe hat übrigens nicht gelitten.

Hallo mit dem Geiger S E 1 Anlauger in Pulverform 100 g geht es sehr gut sauber zu bestellen bei Ammason de. Mit freundlichem Gruß

Bei Fa. Universa/Petermann gibt's ein Pulver/Paste (auf Basis Wiener Kalk), mit dem geht's mit Sicherheit weg. Benutze ich schon seit 25 oder 30 Jahren.

mach die Poren frei geht am besten eine Bohrmaschine und eine Drahtbürste drauf dann wird es sauber und dann neu lasieren !Oder Anlauger!

Hallo die Holzdeck gut sauber zu machen verwende noch mal den Geiger S E 1 Anlauger in Pulverform 100 g zu bestellen bei amamzon de gruß bernd

SE 1 Laugenpulver - das gibt es nur beim Profi.

1 Flasche Öko-Orange von proWin hilft garantiert, Öko ist hauptsächlich für fettige Sachen und Ruß ist fettig. Verdünnt auf einen Microfaser-Lappen,- Schrubber oder dergl. hilft ganz bestimmt. Kostet ca. 17,--€ reicht etwa für ein Jahr. Erhältlich bei www.proWin.de, oder bei mir. Ich kenne leider nichts Vergleichbares, sonst hätte ich dir auch etwas anderes genannt. Liebe Grüße Brunhilde

Was möchtest Du wissen?