Verein wechseln oder nicht?(Handball)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überleg dir doch mal ob du mit Handball jemals dein Geld verdienen wirst? In der neuen Mannschaft wirst du viel mehr trainieren und auch für fahrten zum training zum Beispiel geht viel mehr Zeit drauf. Du bist doch noch jung und konzentrier dich lieber auf die Schule, weil nur die wenigsten irgendwann mal ihr Geld mit Handball verdienen. Trotzdem noch viel Glück egal bei welchem Verein.

hey ich bin nur ein Jahrgang über dir und meine Mannschaft hat letzte Saison Oberliga gespielt!! Ich musste vorher auch natürlich überlegen was denn wäre wenn mich ein anderer Verein anspricht und ich dachte mir das wenn ich auf die Unterstützung meiner Eltern zählen kann(wegen Fahren usw.) Ich da auf jeden fall lust zu hätte !!! Natürlich lässt man seine Mannschaft ein Wenig im Stich aber wenn du ihnen deine Situation Erklärst dann werden sie dich sicher verstehen.( manche kommen bestimmt gar nich zum Spielen wenn du so n überflieger bist =)) Also ich kann nur sagen das zwischen Kreis- und oberliga welten Liegen allein die Spielerfahrungen sind wesentlich wertvoller, denn man kann sich einiges abschauen =)) An deiner stelle Würde ich erst mit deiner Familie und dann mit deinem Trainer+ Mannschaft darüber reden (natürlich bist du ein großer Verlust) . Also ICH würds glatt machen!!! =)))

Mein alter Verein hat Verbands ebene gespielt, und ich hab dann einfach zur Derby Mannschaft gewechselt. Da die Oberliga spielen man kommt schon weiter..

Was möchtest Du wissen?