Veni Vidi Vici übersetzung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein "und" (et oder -que) ist im satz keinesfalls enthalten. daher käme von deinen antworten nur die eine "ich kam, ich sah, ich siegte" in frage. "ego" braucht man nicht, weil die person in der verbform enthalten ist.

100 prozentig richtig heißt es eigentlich : Ich bin gekommen, ich habe gesehen, ich habe gesiegt(genaue Übersetzung)..Bei uns sagt man aber: Ich kam, sah und siegte

Das Problem hierbei ist: Im Lateinischen gibt es bei Verben keine Personalpronomen, daher kann es sowohl: Ich kam, ich sah, ich siegte heißen, aber auch Ich kam, sah, siegte.

Was möchtest Du wissen?