USB Loader GX - Spiele auf SD Card laden?

3 Antworten

Wii Spiele kannst du momentat leider garnicht von der SD Karte laden, nur Gamecube Spiele lassen sich von der SD Karte laden.

Um überhaupt Gamecubespiele mit dem USBLoader spielen zu können muss aber noch Dios Mios (Lite) (Lite ist die SD Version, ohne Lite ist für USB Speicher) installieren, das modifiziert den Gamecubemodus (du kannst dann auch GC Games ohne echte Speicherkarte spielen und speichern).

Was die Sache mit den Loader Problemen betrifft, so geh ich davon aus, das du diese nach 1 1/5 Jahren mitlerweile gelöst hast.

Zu den SDHC Karten (über 2gb) kann ich sagen, dass es immer ein Glücksspiel ist, ob die für Homebrew gehen oder nicht, mit Sandisk Karten hat man allerding gute Chanchen.

Hm, ja, das Problem hab ich gelöst... hatte das falsche IOS bzw. cIOS installiert ^^

Und die Frage ist mittlerweile auch gelöst, hab mir nen USB Stic gekauft :D

0

Meines Wissens nach kann man gar keine Spiele auf die SD Karte ziehen und falls doch würde das kein Sinn machen, da ein einziges Wii Spiel schon so um die 5 GB betragen kann, da eine SD Karte aber meist nur 2-4 GB hat ist das viel zu wenig (und man sollte auch eigentlich keine SD karte nehmen die höher als 4Gb ist da könnte es dann schwierigkeiten geben mit dem Hombrew channel usw) Warum es ein SD karten Menü im USB loader gibt weiß ich auch nicht, ich nutze diesen nicht, vielleicht kann man ja sich von dort aus Bilder oder so angucken, aber man benötigt ihn eigentlich nicht.

Also ich empfehle dir auf jeden Fall eine USB Festplatte anzu schaffen oder einen USB stick (der sollte dann aber auch schon über 8 GB haben damit es sich lohnt) Den USB stick bzw. die USB festplatte muss man nur vorher richtig Formatieren. Wahrscheinlich ist das auch der Grund warum er dir da 0 GB anzeigt, weil er kein USB Speicher Medium findet, was meinst du denn auch eigentlich warum er denn sonst USB Loader heißt?! Nicht damit er von einer SD karte lädt ;-)

So ich hoffe das hat dir weiter geholfen LG gamezocker

Hallöchen,

um Hombrew und die damit verbundenen Erweiterungen für die Wii - Konsole nutzen zu können, muß die Wii ordentlich geflasht werden.

Die Anleitungen auf Youtube sind zum größten Teil, wenig bis gar nicht brauchbar!!

Schau Dich auf den Homepages von

  • Wii-Tool4you.de
  • Wii-Homebrew.com
  • modcontrol.com

um. Alle Seiten funktionieren nicht ohne Registrierung!!

Die Anleitungen von "modcontrol" sind die besten!

Vorbereitung und notwendige Hilfsmittel zum Flashen.

  • Normale SD-Karte mit max. 2 GB, keine SDHC oder SDHX Karte verwenden
  • USB Festplatte mit ca. 500 GB

Mit diesem Zubehör und einem Ausdruck der Anleitung zum Flashen kannst Du ans Werk gehen.

Es gibt für jede Version des Nintendo Systems eine ausführliche Anleitung. Die Farbe der Wii spielt dabei keine Rolle!!

Eine Garantie gibt es für keine Anleitung. Wenn Du einen Brick baust, dann nur weil die Anleitung nicht genau befolgt wurde!! Nintendo lehnt die Reparatur oder Wiederherstellung kategorisch ab!

Ich habe inzwischen mehr als 30 Konsolen geflasht und es ist alles gut gegangen.

Wichtig, nach dem Flash keine Nintendo Updates mehr installieren!! Diese Updates zerstören den Flash! Funktionserweiterungen oder Verbesserungen werden damit nicht geliefert. Sie haben nur den Zweck den Flash zu löschen!

Grüße und gutes Gelingen

Was möchtest Du wissen?