USA: wieviel kostet das bier in amerikanischen supermärkten?

3 Antworten

Ein Sixpack 0,33 Bier kostet hier in L.A. im Durchschnitt um die 8 Dollar. Dafür bekommst du dann die gänigen Marken wie Heineken oder Stella. Billiger wird es wenn du die Dosen im 12-Pack kaufst.

Deutsches Bier findest du hier im normalen Supermarkt leider kaum. Habe bisher nur Beck's und Franziskaner gefunden.

In amerikanischen Supermärkten wirst du Bier eher selten finden, in den meisten Gegenden gibt's Alkohol entweder nur in Liquor Stores (d.h. spezialisierten Alkoholgeschäften) oder - v.a. im religiösen Süden der USA - teilweise überhaupt nicht, das sind dann sog. dry counties.

Bier ist im Vergleich zu Deutschland recht teuer, rechne mal mit ca. 1$ pro Dose für die Standardware a la Budweiser, Miller's & Co.; für Qualitätsbier (u.a. die zahlreichen "Microbreweries", die Bier z.B. nach dem Deutschen Reinheitsgebot herstellen, oder auch Importbier) zahlt man schnell 10$ für einen Sixpack.

Ab 5 Dollar pro Sixpack, aber Vorsicht: Viele Supermärkte dürfen keinen Alkohol verkaufen. Dafür gibt es dann "Liquor Stores". UND: Auf Alter wird penibel geachtet (in den meisten Staaten: ab 21)

Was möchtest Du wissen?