unterschied zwischen sage und epos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die** Sage** (v. ahd. saga, „Gesagtes“; Prägung durch die Brüder Grimm) ist eine zunächst auf mündlicher Überlieferung basierende, kurze Erzählung von unglaubhaften, fantastischen Ereignissen, die aber als Wahrheitsbericht aufgebaut ist oder auf tatsächlichen Begebenheiten beruht. Damit steht der Realitätsanspruch der Sage über dem des Märchens. Gleich wie im Märchen kommt es oft zur Benennung eines Helden und damit zur Heldensage. Der ursprüngliche Verfasser der Sage bleibt in der Regel unbekannt, der Verfasser einer zugehörigen schriftlichen Fixierung ist dagegen gelegentlich zumindest grob benannt.

Aus Wkipedia

Das Epos Großform der à Epik: Verserzählung, meist mit einem oder mehreren Helden oder Göttern vor historischem oder mythologischem Hintergrund; die reinste Ausprägung des epischen Stils.

Aus: http://www.schultreff.de/referate/deutsch/r0463t00.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Epos ist immer eine Heldengeschichte, Sage hingegen nicht.

Das können genausogut z.B. Spukgeschichten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?