Unterschied zwischen interessiert sein und auf jemanden stehn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also sich für jemanden interessieren heißt:
Man kennt den noch nicht so gut
Das was man von ihm weiß gefällt einen
Man findet die Person sympathisch
Man würde die Person gern besser kennenlernen (egal ob freundschaftlich oder für ne beziehung)
Man möchte mit dem vielleicht mal chatten um mit ihm zu reden.

In jemanden verknallt sein ist teilweise dasselbe:
Man findet eine Person toll (egal ob man sie schon länger kennt oder nicht)
Man findet sie hübsch und charmant, man kennt von ihr eigentlich nur gute Seiten.
Man hat Schmetterlinge im Bauch
Man würde gern mal ein Date mit der Person haben
...

Das was du da beschreibst ist eher wenn man jemanden scharf findet.
Verknallt sein ist die Vorstufe von verliebt sein für mich

Also verknallt sein = auf jemanden stehen 🙈 hatte es nur dem Sinn gemäß in Erinnerung

1

das triffts echt gut danke :D

0

Beide Ausdrücke werden je nach Kontext durchaus auch Synonym verwendet. "Interessiert an jemanden sein" kann auch "verantworlich zeigen" meinen, so wie eine Patentante am Werdegang seines Patenkindes interessiert ist. Oder ich sage "ich bin den flüchtlingen interessiert" und meine, dass mich das Schicksal bewegt.

Interesse ist einfach nur Spaß haben. Sich mit ihr/ ihm treffen wollen. Denke ich... Auf jemanden stehen,ist dann mehr die suche nach liebe. Oder nach der Aufmerksamkeit.

Was möchtest Du wissen?