Unterschied zwischen "Blümchen Sex" & "hartem Sex"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

BlümchenSex bedeutet Missionarstellung bisschen Kuscheln abspritzen fertig, harter Sex da wird die Muschi schön feste genommen von hinten über den Tisch gebeugt schön die Hand in den Haaren und dann gestoßen zb. 

Hallo, 

der sogenannte "Blümchensex" ist eher sanft und zärtlich. 

Bei hartem Sex können auch Bisse, Schläge und etwas aggressiveres Eindringen mit im Spiel sein. Beides klar zu definieren ist sehr schwer, da jeder eine etwas andere Vorstellung hat.

Am besten ist, man spricht mit dem Partner vorher über seine Vorlieben, denn für die einen ist "harter Sex" ein Klaps auf dem Po, für andere ein Freifahrtsschein für teils extreme Praktiken.

Blümchensex ist einfach eher langsam, sanft, zärtlich und innig und harter Sex ist eben härter, vllt mit dirty talk, Schlägen und von hinten.

Blümchensex ist sanfter, zärtlicher sex, mit viel Küssen, Streicheln und Liebkosen, Harter Sex ist das genaue Gegenteil!

Blümchen oder auch Vanilla  oder KuschelSex wird oft der Sex bezeichnet der nur in der Missionarsstellung statt findet.  
Er bezeichnet eine sanfte, auf Zärtlichkeit ausgerichtete Sexualität, die sowohl Petting als auch – wenn auch nicht zwingend – Geschlechtsverkehr umfasst. Im Vordergrund steht die Romantik, auf besondere Experimente wird dabei verzichtet. 

was er damit will ? er will dich verarschen mit dem dummen gerede.

Was möchtest Du wissen?