unser ph wert ist 8.4 und unser pool fasst 9000liter wie viel phminus müssen wir rein tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo luna4402,

ist der Wert tatsächlich sooo hoch? Woher kommt das? Verwendet ihr Calciumhypochlorit?

Als Richtwert gilt: 100 g pH-Senker (Minus) je 10.000 l Wasser verändern den pH-Wert um 0,1

Bei deinem Pool muss der Wert um 1,2 gesenkt werden, damit er bei 7,2 landet. Also 12 x 100 g pro 10.000 = 1.200 g

Da dein Pool nur 9.000 l hat = 1.200 x 0,9 = 1.080 g pH-Senker sind theoretisch nötig.

Ich würde erst einmal ca. 700 g ins Wasser streuen, eine Viertelstunde danach pH-Wert messen und etappenweise weitere kleinere Mengen dosieren.

LG

Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohannJames
15.11.2016, 12:05

*** danke für den Stern ***

0

Woher sollen wir (ich) wissen, was auf der gekauften Dose pH-minus steht?

Gruß Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?