pool überwinter trotzdem ph werte und chlor rein oder egal?

2 Antworten

Mein Pool ist auch in die Erde gebaut. Wir lassen nach der Badesaison viel Wasser ab, sodass ca. 70 cm bleiben. Winterschutz hinein und ein paar mit Kies beschwerte Kanister, damit mögliches Eis die Wände nicht beschädigen kann.. Im Frühjahr wird dieses Wasser abgelassen, der Pool geputzt - er ist immer sehr schmutzig trotz guter Abdeckung - dann wieder befüllen und Chlortabletten. Nach einigen Tagen messen ob weitere Chemie nötig ist. So machen wir das seit mind. 8 Jahren.

Gruß Ingeborganni

aber echt jedes jahr ich bräuchte da jedes jahr 25.000 liter wasser das ist schon extrem.

klar ich hab nen pool ist alleine das schon nicht grade gut für "umwelt, wasser sparen usw"

aber echt jedes jahr komplett neu einfüllen... puh hmm

0
@schurkraid

Bei uns sind es 36.000 l. Wenn du das Restwasser im Frühjahr sehen würdest, wäre es keine Frage. In den Dreck gehe ich nicht hinein!

0

pH-Wert auf 7 und ne stoßchlorierung

Dann Wasser bis zum skimmer ablassen

Pumpe abbauen (und putzen)

Folie drauf und mit Klammern beschweren.

Das wars

Im Frühling Folie runter, Pumpe anschließen, Wasser auffüllen, Werte einstellen. Fertig

aber wenn man den pool dann sich selbst überlässt steigen ja die ph werte meist wieder und chlor ist dann auch irgendwann keins mehr drinnen wird das wasser dann nicht extrem grün? bzw algen usw

1
@schurkraid

Nein. Weil im Winter keine Algen wachsen. Zu wenig Sonne und zu kalt.

Wir machen das seit drei Jahren so ;-)

1
@schurkraid

Weder im Pool noch im Teich wachsen ab Herbst die Algen ;-) die brauchen UV-livht und warme. Beides hast du ja im Winter nicht.

0

Was möchtest Du wissen?