Übermäßig viel getrunken, kaum Urin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht alles,was man trinkt, kommt auch als Urin wieder heraus.

Es kommt außerdem darauf an, was du getrunken hast (so ist zum Beispiel Milch kein Getränk, sondern ein Nahrungsmittel).

Oder vielleicht hast du gleichzeitig sehr viel Salziges zu dir genommen.

Oder du hast stark geschwitzt.

Solange du  ungefähr 1,5 bis  zwei Liter Urin am Tag ausscheidest, ist noch alles in Ordnung.

Sollte es mehrere Tage lang aber unter 500 Milliliter Urinmenge sein, solltest du einfach mal zum Hausarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das konnte der Magen alles nicht verarbeiten, ist nicht besonders gut für die Gesundheit. Es ist ja sehr gut zu trinken, aber das ist nicht gut. Trinke lieber in Maßen, ich glaube das kommt noch mit dem Stuhlgang. Ansonsten ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?