Übelkeit von Fisch was machen dagegen?

4 Antworten

Ist sicher psychologisch bedingt. Wenn Du keinen Fisch mehr ab kannst, lass ihn. Mir gehts so mit Beuschl

Ofengemüse mit Alaska-Seelachsfilet, da wird mir auch immer übel von.

Das war eben so ratatouille aber OHNE käse, nur brühe, gewürze, paprika und zucchini, mehr nicht.

Also ich meine frei den weißen lachs.

0

Kann natürlich sein. Lass Fisch doch mal eine Weile ganz weg, damit du dich irgendwann dann wieder richtig drauf freuen kannst. Und wenn nicht, dann kann man auch ohne Fisch überleben.

Fisch hat aber viel eiweiß und wenig kohlenhydate xD perfekt zum abnehmen xD

Ich hab ihn ja shcon mal 4 jahre weggelassne, hatte dann lsut auf fischstäbchen, haben wzar auch geschmeckt aber nur mit viel mayo sodass ich den fishc nicht mehr wirklich rausgeschmeckt habe xD

0

Reichen ca. 900 Kalorien am Tag?

Hey

Ich weis bissi ungesund aba naja iwie merk ich das ne diät so wie ich gestern gschrieben hab überhaupt nix für mich ist und habe es wieder aufgehört also ich mache jetzt doch keine Diät mehr.

Allerdings iwie kann ich nicht mehr essen wie 900 Kalorien weils mir ejtzt schon so schlecht vom essen ist und ka wieso überhaupt.

Mei nMittagessen war allerdings nur Quark mit Apfel drin also gesund und hatte heute auch ne erbsensuppe wo auch gesund ist usw. mag jeztt nicht alles schreiben.

Also reichen ca. 900 Kalorien am Tag wenns einem schon vom essen schlecht ist??? Ich kann mir ja schlecht noch iwas reinzwingen zu essen sonst muss ich mich übergeben iwie ka wieso ich kann einfach nicht mehr essen.

...zur Frage

Was haltet ihr von Vegetariern und Veganern?

Ich bin selber ein Vegetarier verzichte aber auf Eier oder Produkte wo Eier enthalten sind aber Milchprodukte nehme ich zu mir und sonst konsumiere ich kein Fleisch und ja Fisch ist auch Fleisch ...

Was haltet ihr von Veganern und Vegetariern?
Wollt ihr überhaupt was mit uns zu tun haben oder nur nicht, weil wir uns so ernähren?

Bin 17 Jahre alt und ein Junge:)

...zur Frage

Warum macht meine Familie sich über mich lustig, weil ich Vegetarierin bin?

Meine Familie macht sich über mich lustig, weil ich Vegeatrierin bin. Am 22.02 bin ich (15) genau einen Monat lang Vegetarierin. Ich mag aber nur sagen, dass ich 'einfach kein Fleisch esse', da mein Lifestyle nicht vegetarisch ist. Ich trage Daunenjacken und wir haben auch eine Echtleder-Couch. Ich werde nur die ganze Zeit damit aufgezogen: ' Wir können wir ja dann die Gemüsesticks auf den Grill tun ' Wird schwierig für dich beim Portugiesen (Restaurant). Es nervt mich einfach. Der Grund für meine Umstellung war, dass ich sowieso kaum Fleisch gegessen habe. Das einzige Fleisch, welches ich gerne gegessen habe, war Huhn. So vermiss ich auch extrem den Fisch, da er mir Nährstoffe liefert, die ich brauche. Es ist auch schwierig immer selber sich etwas zu essen zu überlegen oder extra zu kochen, wo meine weiteren 4 Familienmitglieder ohne Fleisch nicht leben können. Was soll ich tun? Ich mag auch irgendwie nicht auf etwas verzichten, aber wenn ich nur Fisch und Huhn esse, kann ich doch komplett verzichten, oder nicht? Ich weiß nicht 😰

...zur Frage

Ich möchte mich vegetarisch und pflanzenbasiert ernähren. Ich will Milch und Ei nicht ganz weglassen. Ist Brot Vegan? Bekomme ich Vitamin B12 aus der Apotheke?

...zur Frage

Fisch gegessen, Übelkeit

HEy Leute, ich hab grade was gemacht, was vllt nicht so schlau war. Ich habe einen tiefgekühlten fisch unverpackt in lauwarmem wasser aufgetaut und dann in der pfanne gebraten und gegessen. jetzt ist mir irgendwie übel und schwindelig. aber geht das so schnell? das ist zwei stunden her

...zur Frage

Ich will kein Fleisch mehr essen (will Vegetarierin werden)?

Oder zumindest pescetarisch. Wie erklär ich das meinen eltern die so davon überzeugt sind, dass vegetarisch ungesund ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?