Torwarttraining (Reflexe trainieren)

3 Antworten

Ich war selbst 6 jahre lang Torwart Reflexe kannst du schlecht allein trainieren aber eine sehr gute Übung kann man zu 2. Machen du stellst dich mit dem gesicht zum Tor der andere steht n paar Meter entfernt und er ruft irgendwann JETZT oder so dann drehst du dich um den er wirft in eine zufällige Ecke und du musst halten also er darf nicht rufen und dann erst werfen du darfst nur ein ganz kurzen moment zum überlegen haben

Alleine ist das wirklich etwas schwer. Du kannst aber eins versuchen. Stell Dich mit einem Ball in der Hand (oder m Fuß) vor eine Wand. Schließ die Augen und werfe/schieße den Ball gegen die Wand. Wenn Du ihn dort abklatschen hörst, öffne die Augen und parier den Ball. Versuch beim Werfen möglichst viel Effet einzusetzen, so dass er relativ unklar ist, wie er zurück kommt.

Sehr sehr gute Idee

0

Ball gegen eine Wand werfen und abprallen lassen. Wenn du besser bist schießen und dann versuchen ihn zu "parieren" ;)

Was möchtest Du wissen?