Tipico verarscht und lügt mich an, was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deutschland bietet Tipico eine eigene Telefonberatung an, die Sie kostenlos und anonym montags bis samstags von 6 bis 22 Uhr unter folgender Nummer erreichen können: 0800 0847426.

https://www.tipico.de/de/verantwortung/

Ich wäre vorsichtig mit Behauptungen wie "Tipico ist komplett unseriös, haben keine Lizenz in Deutschland, keinen Sitz in Deutschland und keine Supportnummer."

Tipico hat eine Lizenz in Schleswig-Holstein soweit ich weiß und eine Supportnummer in Deutschland. Tipico ist nicht verantwortlich für deine Spielsucht. Genausowenig wie der Kneipenbesitzer für den Alkoholismus oder die Computerspiele Verkäufer für die Computerspielsucht ihrer Kunden.

Ich finde es betrüblich, dass du dieses Problem hast/hattest und es ist natürlich schlecht, dass du soviel Geld verspielt hast, aber wenn Tipico dir etwas zurück zahlen würde, dann aus reiner Kulanz. Müssen tun sie das nicht. Sie müssen dein Konto sperren, wenn du das wegen deiner Spielsucht wünscht. Sonst müssen sie nichts. Sie müssen deinen Fall nicht einmal bearbeiten.

Ich denke, dass Tipico rechtlich auf der sicheren Seite ist. Auf jeden Fall kann man wegen der Rechtslage in Deutschland nicht auf alles wetten, auf das man in anderen Ländern mit klarerer Rechtslage wetten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten Mail zu einem Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loser099
22.11.2015, 21:53

Kein Geld für einen Anwalt, gar nix in der Tasche

0

Was möchtest Du wissen?