Testo spritzen? Aber nur einmal... Bringt das etwas

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Das ist sinnlos und gefährlich. Und : Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme. Geld weg - Muskeln wieder weg. Die mögliche Nebenwirkungen sind eh schon immens und bei Jugendlichen besonders groß. Eine mögliche Folge ist der vorzeitige Verschluss der Epiphysenfugen. (Wachstumsfugen). Ich könnte Dir noch viele Nebenwirkungen aufzählen, die im Zusammenhang mit der Anwendung von anabolen Steroiden beobachtet worden sind. Es ist auch so, dass man umso höheres Risiko hat, sich zu einem unverbesserlichen Dauerkonsumenten von anabolen Steroiden zu entwickeln, je früher man damit beginnt. Meistens leben die Dauerkonsumenten ein gutes Stück kürzer. Das größte kurzfristige Risiko wird übrigens das für das Herz-Kreislauf-System zu sein.

Gutes Training wirkt auch anabol und ist gesund. Alles Gute.

Natürlich geht man mit Anabolika auf. Anabolika binden an den Kalium(?)-Rezeptoren, die den Muskelaufbau normalerweise hämmen. Dadurch kann der Muskel ungehämmt wachsen, sobald er belastet wird und sich ausdehnt.

Aber ganz so super ist das dann doch nicht. Denn in erster Line störst du damit einen natürlichen Prozess in deinem Körper und das kann immer zu unangenehmen Langzeitschädigungen führen, weil dein Körper natürlich auf diese Störung versucht zu reagieren. Zum anderen hat die Wachstumshämmung natürlich auch einen biologischen Sinn. Bei einem zu schnellen Wachstum können beispielsweise Blutgefäße gequetscht werden, Bänder zu schnell überdehnt werden und jede Menge anderer Blödsinn kann passieren.

Deswegen lässt du lieber deine Finger von dem Käse und hörst auf deinen Körper, der hat evolutiv gesehen über 2000 Jahre Erfahrung, ich glaube der ist ganz vertrauenswürdig mit seinen Funktionen ;-)

Geh lieber ins Fitness-Studio und fang an richtig zu trainieren, ernähre dich ausgewogen und meide tierische Fette, sowie Lebens/Genussmittel mit übermäßig vielen Kohlenhydraten, dann wirst du auch Resultate sehen - zumindest wenn du dich reinhaust und nicht nur rumstehst und hoffst, dass dir von ein zweimal rumstehen mords Oberarme wachsen.

Du solltest dich eher mit Büchern beschäftigen als mit Hanteln..

man versteht kaum was du da schreibst!

Lass solche Mittel weg. Die sind nicht gut für die Gesundheit. Was willst du mit den Muskeln wenn du krank wirst oder abhängig? Oberflächliche Mädels oder Freunde beeindrucken ?

  1. Frage wie alt bist du?

  2. Schon mal daran gedacht ins Fitnessstudio zugehen und dort regelmäßig trainieren?

Ps. Achte auf eine Eiweißreiche Ernährung, da bringen Shakes mehr als Spritzen !!!

Shakes bringen gar nichts, die darin enthaltenen Proteine sind meist minderwertig und können vom Körper nicht richtig aufgenommen werden. Außerdem gibt es noch viel mehr Faktoren die für den Muskelaufbau wichtig sind, Eiweißmangel ist das seltenste Problem. In der Regel nimmt man genug Eiweiß über die tägliche Nahrung auf. Nur um dem Eiweiß-Wahn wenigstens ein bisschen Einhalt zu gebieten ;-)

0

Vllt ernährst du dich einfach falsch

Was möchtest Du wissen?