Tchibo Intertek Profi-Eismaschine von Juli 2014 - taugt die was?

Profi Eismaschine Intertek aus dem Tchibo Prospekt Juli 2014 - (Haushalt, kochen, Küchengeräte)

4 Antworten

Ich selber habe leider keine Erfahrung damit, aber hier findest du Testberichte: http://www.testberichte.de/kleine-haushaltsgeraete/2991/eismaschinen.html ...gutes Gelingen :-)

@XXungerechtXX

Tja...so bin ich eben, versuche immer zu helfen, aber mal zur Aufklärung, früher habe ich immer nur etwas angeben und wurde permanent gefragt wo es das gibt, woher ich das weiß. u.s.w. deswegen habe ich irgendwann angefangen die Links zu posten, aber man kann es eben auch nicht jedem Recht machen zwinker :-)

1

Also ich kann Dir aus Erfahrung sagen, dass ich von Tchibo schon viele Küchenmaschinen gekauft habe und ich bin immer wieder sehr zufrieden damit, diese Eismaschine habe ich auch angeschaut, sie funktioniert bestimmt sehr gut, nur muss man halt wissen, dass eine solche Maschine auch wieder einen Platz zum verstauen braucht und das ist fast immer das Schwierige daran, ich habe eine Eismaschine, schon einige Jahre, die funktionieren etwa alle ungefähr gleich, es ist halt langweilig, wenn man so lange aufs Eis warten muss und das ist meist der GHrund, warum man sie dann doch nur selten benutzt, eigentlich schade, aber Du kannst sie ausprobieren und wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du sie zurück schicken, dieser Service schätze ich bei Tcibo schon sehr, man kann was ausprobieren und wenn man nicht zufrieden ist, zurück, schicken, da sagt Keiner etwas, nur halt in der eingeräumten Rückgabefrist, egal ob Du das Gerät getestet hast oder nicht, wewnn es noch ganz ist, hat man mit Tchibo keine Probleme!

Aber es sollte schon gut überlegt sein, denn billig ist sie ja nicht gerade und was nützt einem ein Gerät, das nur herum steht die Schränke damit füllt?

Die letzte Entscheidung kann Dir Keiner weg nehmen, die musst Du selber fällen!

L.G.Elizza

wer von euch hat erfahrungen mit eismaschinen?

ich möchte mir eine eismaschine, gerne mit kompressor, kaufen.ich hab mich natürlich schon bei den diversen marken und deren bewertungen umgeschaut.

meine prämissen sind: leise, mindestens 1 1/2 liter, nicht über vierhundert euro.

immer wieder lese ich: das eis schmilzt zu schnell beim essen, maschine zu laut und zu lange arbeitszeit, eismaschinen ohne kompressor wären besser, man könnte sich auch eis ohne eismaschine machen (dafür hätte ich genug platz im gefrierschrank, aber ich mag nicht alle halbe stunde umrühren gehen, damit sich keine eiskristalle bilden), reinigung sehr kompliziert ect.

wer kann mir etwas gutes aus eigener erfahrung empfehlen?

danke! :)) evella

...zur Frage

Welche Eismaschine ist die beste?

Hi,

Habe Aktuell die billigste Unold Kompressor Eismaschine und möchte nun auf ein hochwertiges Modell umsteigen.

In der näheren Auswahl sind:

Unold Cortina Unold Gusto Unold Schuhbeck Unold Nobile

Welche ist die beste?

Danke

...zur Frage

ALG1 restanspruch

hallo, ich war bis zum juli 2014 bei der commerzbank in einer Ausbildung beschäftigt und habe diese dann abgeschlossen und für zwei monate 595 Euro Arbeitslosengeld erhalten. ab dem ersten zehnten habe ich eine neue Beschäftigungbei der ich fast 3000 Euro brutto verdiene und somit einen wesentlich höheren ALG1 Anspruch hätte. Wenn diese im Juli enden würde habe ich noch keine 12 Monate gearbeitet sondern nur 10. Wird das Arbeitslosengeld 1 dann auf diesen 10 Monate gerechnet oder lebt der Rest Anspruch von den 595 Euro wieder auf?

...zur Frage

Ist das Einbehalten eines Geldbetrages trotz Unstimmigkeiten rechtens?

Hallo,

ich hab ein problem mit Tchibo Mobil bzw. Tchibo GmbH.

Am 02.11.2015 überwies ich einen Rechnungsbetrag an Tchibo Mobil und irrtümlich einen weiteren Betrag (aus einer vorhergehenden Mahnung) an dieselbe IBAN, obwohl dieser Rechnungsbetrag an Tchibo GmbH gehen sollte.

In der Zwischenzeit tätigte ich eine weitere Tchibo-Bestellung und zahlte aber per paypal. Ich bemerkte meinen Fehler nicht.

Im Januar 2016 erhielt ich ein Inkassoschreiben mit einer Forderung von 100 € bzgl der offenen Forderung der Rechnung, die ich längst bezahlt glaubte. Ich sandte nach kurzer Rücksprache dem Inkassounternehmen den Überweisungsbeleg. Kurze zeit später erhielt ich dann den Brief mit dem Hinweis auf meinen Irrtum.

Ich sehe meinen Fehler durchaus ein, was ich jedoch nicht verstehe ist, warum Tchibo Mobil den Betrag nicht einfach zurück überwiesen hat. Dann wäre mir der fehler viel früher aufgefalle, ich hätte ihn korrigiert und die Inkassokosten wären nicht entstanden.

Also nahm ich Kontakt mit Tchibo Mobil auf, die behaupten nun, sie haben mir damals 2 sms gesendet mit der Bitte die Zahlungsmodalitäten zu prüfen. Da ich aber gleichzeitg eine reguläre Rechnung an Tchibo Mobil zahlte, nahm ich das nicht ernst. Es folgte keine weitere Information. In einem Telefonat sagte man mir, man habe die "Überzahlung" mit offenen Beträgen aus den Monaten Juli August verrechnet.

Ich finde das nicht sehr kogisch, denn im Juli wurden noch 9,97 € abgebucht, am 2.11. zahlte ich per Überweisung 16,03 €. Da die Verbindungsnachweise in meinem Konto nur 90 Tage gespeichert werden, bat ich tchibo Mobil um weitere Erklärungen und Zusendung der Verbindungsnachweise aus Juli und August. Bisher ohne hilfreiche Resonanz.

Frage: Durfte das Geld einfach einbehalten werden? Im Verwendungszweck fehlte als Zuordnungshinweis die Mobilnummer, stattdessen stand dort die Rechnungsnummer von Tchibo GmbH. Es gab m. W. keinen offenen Betrag in der Höhe.

Hinweis: Eine interne Umbuchung der beiden Unternehmen beschrieb man als nicht möglich.

Ich ärgere mich gerade über einen längst bezahlten Betrag, dessen genaue Verwendung mir nicht belegt wird und mir Kosten i. H. v. 100 € entstehen ließ.

Das Inkassounternehmen ist seriöser als üblich, man räumte mir 4 Wochen für die interne Einigung mit Tchibo ein. Bin dankbar für jeden (rechtlichen) Rat, der diese Kosten reduzieren könnte.

...zur Frage

Media Markt 14 Tage Preisgarantie

Ich habe am 17.9 die Spiegelreflexkamera Nikon D3100 für 480 Euro gekauft. Heute sehe ich im Media Markt Prospekt die gleiche Kamera für 399 Euro.

Irgend etwas hat mir der Verkäufer gesagt, dass ich den Differenzbetrag erstattet bekommen werde, sollte die Kamera bei Media Markt in den nächsten 14 Tagen billiger werden.

Liege ich richtig oder?

...zur Frage

Excelsior Hollandrad vs. Tchibo Hollandrad

Hey!

Ich möchte mir für die Stadt ein Hollandrad holen. Momentan gibt es eins bei Tchibo für 179 Euro. Nun wird mir ein gebrauchtes von Excelsior, guter Zustand für 250 Euro angeboten.

Hat jemand mit dem ein oder anderen Rad bereites Erfahrung gemacht? Ist Excelsior grundsätzlich qualitativ hochwertiger?

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?