subtropische klima

1 Antwort

Hallo, im subtropischen Klima, also in Ländern am Mittelmeer und auch teilweise schon bei uns, wachsen Pinien, Orangen, Oliven, Macchia, Maracuja, Granatäpfel, Feigen, Artischocken, Eukalyptus usw .Es dominiert ein spezifischer Formationstyp, die Hartlaubvegetation, die für die Mediterranen Gebiete des Mittelmeeres und Kaliforniens durch immergrüne Eichenarten − Steineiche, Korkeiche und Kermeseiche sowie halbimmergrüne Mazedonische Eiche geprägt wird. In Australien sind besonders zwei Eukalyptusarten, Jarrah (Eucalyptus marginata) und Marri (Eucalyptus calophylla), in mediterranen Regionen verbreitet. Dies kannst du unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Subtropen#Vegetation nachlesen. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dir mit diesen Angaben geholfen zu haben.

Pinien, Orangen, Oliven, Maracuja, Granatäpfel, Feigen, Artischocken, Eukalyptus usw.

Aber mir schmeckt die Hälfte nicht so. <.<

Chromatid

Und wie sind sie an das klima angepasst ?

danke :)

0
@NaSiR10

Die werden heute so gezüchtet, dass die unser Klima auch vertragen! ^_^

Durch die Temperatur erhalten die Pflanzen die jeweiligen Nährstoffe, die sie benötigen - wenn es zu kalt wäre, würden sie diese nicht erhalten und folglich nicht gedeihen können. Die Energie kommt aus der Sonne, diese wird als Zucker gespeichert. Beispielsweise brauchen Kakteen wenig Wasser und können unter solchen Umständen in der Wüste blühen. Ebenfalls benötigen diese wenig Luftfeuchtigkeit. Allgemein müssen solche Pflanzen relativ trocken gehalten werden - sie vertragen die Sonnenstrahlen gut und sind ebenfalls einfach zu pflegen. Ich hoffe, das hat deine Frage beantwortet, bin mir selber nicht ziemlich sicher. Kam letztes Jahr bei mir in Erdkunde dran.

0

Was möchtest Du wissen?