Sttumpfhosen bestellen als Junge

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bestellen ist kaum möglich, wenn man nicht Volljährig ist. Das heißt, du musst dir diese kaufen. Strick.- /Thermostrumpfhosen... kannst du im Supermarkt, bei Discountern oder in Fachgeschäften kaufen. Welche Größe du brauchst, kannst du von deiner Kleidergröße ableiten und im Netz gibt es Größentabellen. Es wird Überwindung kosten im Geschäft die Strumpfhosen zu suchen und zu kaufen - aber nur so wirst du welche bekommen, ohne es den Eltern zu erzählen. Besser ist es aber, die Eltern zu fragen. Denn Strumpfhosen können auch Jungen und Männer tragen. Unserer 13 jähriger Sohn und auch seine jüngeren Geschwister ziehen Strumpfhosen an. Auch wir als Eltern tragen welche. Es ist für uns "Normal" und für dich ist es auch gut, wenn mann es nicht heimlich macht und das Gefühl was Unnormales zu machen nicht aufkommt. Unangehm/Peinlich kann so ein Gespräch für einen schon sein - aber in einer Familie sollte man offen sprechen können. Und du kannst deinen Elteran auch sagen, es nicht anderen zu erzählen.

Tippfehler - sollte 12 Jähriger Sohn heißen.

0

Meinst du eine Feinstrumpfhose? Die kannst du doch einfach im Geschäft kaufen. Da denkt sich niemand was dabei. Die könnte ja für deine Mutter sein oder für deine Schwester. Wenn du dich nicht traust, dann kannst du deine Schwester fragen oder eine Freundin, ob sie dir behilflich sein könnten. Dann musst du allerdings Erklärungen abgeben, was du vielleicht nicht möchtest. Aber in der heutigen Zeit kann man fast alles kaufen was man will, ohne dass sich jemand Gedanken darüber macht.

Habe Mut und kaufe eine Strumpfhose für Deine Mutter oder Schwester. Je nach dem wie groß Du bist, mußt Du die Strumpfhosengröße wählen. Die Größentabellen findest Du im Internet bei den Strumpfhosen, oder eben auf der Verpackung im Laden. kommt eine Verkäuferin, dann sagste ihr eben, daß Deine Schwester etwa Deine Größe hat. Das klappt schon, das hebt Dein Selbstvertrauen, kleine Lügen sind erlaubt.

Ich habe mit 12 Jahren einfach eine in einem Einzelhandelsgeschäft gekauft. Natürlich nicht in dem Laden in der Gegend. bin mit dem Fahrrad etwas weiter gefahren,in den Laden gegangen und eine in Gr.36-40 in der damaligen Farbe inka ausgesucht. Ab zur Kasse. zu meiner Nervosität kam noch die Frage ob es dann die richtige Größe wäre. Ich sagte ja, die sind für meine Mutti. Die Verkäuferin sagte ich solle mal mitkommen. Sie sagte die sind doch bestimmt für dich selbst, mir bräuchte es nicht peinlich zu sein, es gebe noch mehr Jungs die Feinstrumpfhosen tragen. Sie gab mir dann eine Feinstrumpfhose von Bellinda die Little Bellinda, für Teenager vom 7-14 Jahre. Ich war erleichtert, und die Strumpfhose passte mir auch. Tatsächlich waren die von meiner Mutter Gr.36-40 wirklich zu groß. Also habe keine Angst und kauft dir eine in Laden. Es war übrigends 1975, also schon etwas länger her. Und heute sich die Menschen in solchen Dingen sehr viel toleranter geworden.

So ähnlich habe ich's auch gemacht. Nur, dass es bei mir keine Feinstrumpfhosen sondern Strickstrumpfhosen waren.

0

Ich denke auch der Versand ist für dich die schlechteste Möglichkeit. Du wirst ein wenig Mut aufbringen müssen. Am einfachsten ist es in einem Supermarkt. Dort gibt es oft auch eine große Auswahl an Strumpfhosen. Im Sommer meistens nur Feinstrumpfhosen, im Winter auch Strickstrumpfhosen. Deine Größe solltest du vorher kennen Strumpfhosen werden nämlich fast immer nur in Damengrößen angeboten. Die für dich passende Größe findest du am einfachsten über eine Größentabelle im Internet oder in einem Versandhauskatalog heraus.

Suche dir einen Supermarkt der vielleicht ein wenig entfernt von deinem Wohnort ist und wo dich niemand kennt und kaufe dir dort eine Strumpfhose die dir gefällt. Keiner wird dich fragen wieso du als Junge Strumpfhosen kaufst. Und wenn doch kannst du immer noch sagen du kaufst sie für deine Mutter oder Schwester.das ist weniger peinlich als du im Moment vielleicht glaubst.

Wenn du das übers Internet machst wird logischerweise ein Päckchen nach hause kommen, wo deine Eltern vermutlich auch fragen was du dir bestellt hast. Geh doch einfach im Laden zu einer Verkäuferin und sag du sollst für deine Schwester Strumpfhosen in Farbe X besorgen. Dann holst du einen Zettel raus, wo du dir deine Größe aufgeschrieben hast. Und sagst das ist ihre Größe. Wäre das eine Alternative?

Mit 14 bist du noch zu jung, dir selber Strumpfhosen für Jungs zu betellen, da du in der Regel volljährig sein musst, um bestellen zu können. Deshalb gibt es nur die Möglichkeiten die Strumpfhose im Laden zu kaufen, über gute Bekannte kaufen/bestellen zu lassen oder mit deinen Eltern zu sprechen, dass du gerne (wieder) Strumpfhosen tragen möchtest. Mit den Eltern als Junge darüber zu sprechen, dass mann wieder Strumpfhosen tragen möchte ist sicherlich nicht einfach und man sollte sich vorher Gedanken machen, was man sagen möchte. Aber ich finde es den besseren Weg, damit erst gar nicht das Gefühl aufkommt, es sei nicht normal, denn Strickstrumpfhosen/Thermostrumpfhosen mit oder ohne Fuß sind auch für Jungen ein normales Bekleidungsstück zum Drunter ziehen bei entsprechender Witterung.

Ich hab damals meine ersten Strumpfhosen im Supermarkt gekauft....da fragt und sieht dich keiner und Rechenschaft bist du auch KEINEM schuldig

einfach nur schön......Gefühl und Aussehen - (Strumpfhose, als junge)

Was möchtest Du wissen?