Strumpfhose :D

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was Du meinst ist der Komfortzwickel. Hier laufen zwei Nähte über das Gesäß die sich im SChritt treffen und an der Frontpartie geht von dort aus eine Naht bis zum Bund hoch. Im Gegensatzt dazu gibt es den Keilzwickel, bei welchem im Schritt ein Stück Stoff, oft Rautenförmig, eingesetzt ist und auf Rückseite und Front findest Du nur jeweils eine Naht. Auch Strumpfhosen ganz ohne Zwickel gibt es. Hier läuft eine Naht, komplett vom vorderen Bund durch den Schritt bis zum hinteren Bund. Der Keilzwickel kommt meist bei "normalen" Größen zum Einsatz, der Komfortzwickel bei stärkeren Größen und fast generell bei Kinderstrumpfhosen. Strumpfhosen ohne Zwickel sind meist billigere Modelle.

Soviel zur Aufklärung, aber was stört dich an den Nähten eines Komfortzwickels? Die haben mich noch nie gestört.

Es gibt von der Firma (NUR die) viele Strumpfhosen die nur eine naht hinten haben es kommt auch auf die grösse an ob zwei oder nur eine naht vorhanden ist . welche grösse hast du ?

LadyComa13 24.02.2014, 22:29

Ich hab grösse xs/s (bin klein geraten :D) Ich such speziell wollstrumpfhosen

0

Was möchtest Du wissen?