strähnchen. muss man färben oder kann man die auch tönen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tönen kann man immer nur auf derselben Farbhöhe wie die Naturfarbe ist, oder dunkler! Ausserdem ist es bei Tönungen so, dass sie sich sehr schnell aus dem Haar waschen, so dass Du nicht lange was von den Strähnen hättest! Deshalb empfehle ich Dir die Strähnen weiterhin zu färben! Gibt dem Haar zusätzlich noch mehr Halt!

wenn Du dunkle Haare hast, dann kommst du um ein Aufhellen und später färben nicht herum. Tönung kannst du nur auf Hellen Haaren anwenden, wo Stränchen dunkel werden sollen. Andersrum geht das nicht, weil dunkele Haare keine helle Tönung annehmen (die nehmen nicht einmal jede jede Farbe an wenn sie nicht aufgehellt werden)

toll das ist blöd. aber meine haarfarbe ist dunkel blond aber irgendwie sehr dunkelblond. geht das dann nicht vielleicht trotzdem? oder muss ich dann wirklich wieder färben?

0

Kommt auf deine Ausgangshaarfarbe an ^^ Normalerweise gilt die grobe Regel: Dunkler tönen geht immer, heller nicht.

Was möchtest Du wissen?