stornieren oder annahme verweigern oder beides?

4 Antworten

Normalerweise, bekommst du eine Benachrichtungskarte vom Zusteller wenn du nicht im Haus bist! Selbst wenn du sagst, dass das Paket zurückgehen soll, nimmt der Zusteller es wieder mit! Liegt es bei der Post, mußt du es innerhalb einer Woche abholen. Machst du es nicht, geht es automatisch an den Absender zurück! Ein Versandhandel wollte einmal Geld von mir haben! Begründung war: Verwaltungsaufwand! Ich habe ihnen einen netten Brief geschrieben indem ich mitteilte, das ich die Zahlung nicht tätigen werde! Jeder Kunde hat das Recht, vom Kaufvertrag o.ä innerhalb einer Frist zurückzutreten! Danach war Ruhe!

erst stornieren, wenn dass schon zu spät ist musst du das päkchen aufjeden fall annehmen und dann von deinem rückgaberecht gebraucht machen. wenn du das päckchen einfach nicht annimmst, könnten weitere kosten auf dich zukommen

hallo ich habe es immer so gehandhabt das ich das packet von der post nicht abgeholt habe. ich hatte bis heute noch keine schwierigkeiten. anders sieht es bei ebay aus.

Melde das, so schnell wie möglich. Oder hättest du freude, wenn du alles verpackst, Geld für Versand ausgibst und dannn will der Kunde das einfach nicht mehr?

Versuch es zu stornieren. Hmm ggf. die Versandkosten.

Was möchtest Du wissen?