Stimmungsschwankungen, zeitweise sehr glücklich und auf einmal wieder traurig und unzufrieden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du tust mir echt leid :/ das kann alles an der Pubertät liegen (die mit 16 leider noch nicht vorbei ist) oder du hast sogar Depressionen. Ich kann es natürlich nicht beurteilen, deshalb solltest du unbedingt mit deiner Familie oder Freunden, denen du gut vertraust, darüber reden. Traurigkeit ist nichts wofür man sich schämen muss, es gibt für alles eine Lösung :) ich hoffe ich oder die anderen können dir ein wenig weiterhelfen. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche phasen hat jeder mensch manchmal, nicht nur junge,auch ältere,erfreue dich doch lieber an den guten tagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chackoo
17.04.2016, 00:06

Mache ich, aber so etwas für mich erniedrigendes lässt alles Gute was ich täglich erlebe ganz klein wirken :/

0

Was möchtest Du wissen?