Warum bin ich nur glücklich wenn andere unglücklich sind?

10 Antworten

Weil wir uns selbst mit den anderen vergleichen und wenn es anderen schlecht geht, scheint uns unser Leben im höheren Maße gut. Geht es den anderen aber besser, denken wir, unser Leben wäre soooo schlecht. Es liegt nur im Auge des Betrachters. Gut ist nicht gleich gut, schlecht ist nicht gleich schlecht - Kommt ganz darauf an von welchem Standpunkt man es sieht.

weil es da Lücken in deine Sozialisation gibt .... Erfahrungsdefizite sozusagen.

Das ist der drang der Unzufriedenheit .Man hat nicht das was andere haben.Dieses Gefühl besteht schon seid der Steinzeit und ist ein ganz natürlicher Vorgang im Menschlichen verhältnis also keine Panik das hört auch wieder auf.

Ich hoffe das das so schnell wie möglich vergeht,denn ich möchte nicht das sie das mitbekommt und unsere Freundschaft damit gefährden.

0

Ich frage mich oft, ob alles im Leben vorherbestimmt ist?

Die ersten Jahre nach dem Auszug aus dem Elternhaus waren chaotisch, falsche Freunde, falsche Entscheidungen, alles verkehrt. Nach und nach hat sich alles zum Guten gewandelt. Ich habe seit fast 19 Jahren eine tolle Frau, die ich über alles liebe. Warum nicht in jüngeren Jahren ? Ich hätte mit ihr vielleicht Kinder haben können, wer weiss ? Sehr oft denke ich darüber nach, wie es wäre, wenn ... Dann wäre unser Leben anders verlaufen, ganz bestimmt. Ich bin jetzt glücklich mit ihr, so glücklich war ich noch nie vorher. Vieles verstehe ich einfach nicht.

...zur Frage

Ich bin 18 Jahre alt, habe keine Freunde und bin unglücklich

Ich frage mich: Warum?

Ich habe in meinem Leben eigentlich nie Freunde gehabt und kam damit gut klar, nur jetzt macht mich das total fertig, keine Freunde zu haben.

Warum war ich früher ohne Freunde glücklich und jetzt nicht mehr?

...zur Frage

Kann man glücklich sein trotz Armut?

Ich rede hier von richtiger Armut, nicht weniger Einkommen als Durchschnitt. Kann man trotz Armut sehr glücklich sein? Oder sind die meisten Armen, bis sehr Armen Menschen auf der Welt unglücklich?  Ist Glück wirklich nur Einstellungssache? Kann selbst ein Obdachloser glücklich mit seinem Leben sein?  Ist Armut kein Grund unglücklich zu sein?

...zur Frage

Macht alleinsein zwangsläufig unglücklich?

Benötigt der Mensch zum Glücklichsein ein Gegenüber? Ein Miteinander?

Oder kann man glücklich sein, wenn man ein Leben im Alleinsein wählt?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?