Staubsauger von LUX?

27 Antworten

Ich kann kritischen Bewertungen nur zustimmen. Nach 2 Jahren Leistung deutlich abgenommen, paar Knöpfe reagieren nicht mehr. Vertreter hat uns schuld gegeben - es sei so "hochsensibles elektronisches Gerät" und den sollte man sehr vorsichtig benutzen... Die Dellen zeigen, dass es nicht richtig benutzt worden sei. Also am besten in die Vitrine stellen und mit dem nassen Lappen täglich abwischen... Elektronische Steuerung durch intensiven Gebrauch (ich kann nich verstehen, was es heissen soll) sei ausgefallen und muss gewechselt werden. Gesamtkosten+Filter u.a. gut über 500 Eur... Hände weg, nur für den Reparaturpreis kann man 2 oder 3 neuen und nicht so "hochsensiblen" Staubsauger kaufen

Ich  finde diesen Staubsauger absolut Top, sehr zuverlässig, leise und ordentlich! Selbst habe ich vor ca. 13 Jahren für 1 Jahr bei LUX im Kundendienst mit Erfolg gearbeitet, musste jedoch aus gesu.Gründen aufhören. Also der Sauger selbst ist etwas teuer, aber die Funktionen sind tadellos! Wir haben uns damals einen bereits in Gebrauch gewesenen LUX 1 für 150,00€ gekauft und funktioniert heute noch so wie gekauft. Der Preis von 1.600€ kommt gut hin. Das Ihnen der Verkäufer 1.000€ Rabatt angeboten an ist schon klar. Dieser hätte keinen Vertrag mit Ihnen gemacht, sondern einen bereits in Gebrauch gewesenen verkauft.

Bloß die Finger weg von dieser Firma. Nach meinen Erfahrungen arbeiten die Vertreter höchst unseriös. Die Geräte und Ersatzteile wie Tüten und Filter sind hoffnungslos überteuert.

Was möchtest Du wissen?