Habe ein Staubsauger von Lux Modell Intellegence, jetzt ist der Motor defekt, soll angeblich Wasser mit gesaugt sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor etwas über einem Jahr hat mir ein Vertreter einen Lux-Intelligence Staubsauger als Vorführgerät, aber praktisch als neu verkauft. In diesem Herbst schaute wieder ein Vertreter vorbei, erzählte uns, das Gerät sei defekt und schon über zehn Jahre alt. Eine Garantiereparatur komme deshalb nicht in Frage. Für den Neukauf eines Bügelbretts und eines zweiten Staubsaugers für über 1200,00€ sollten wir ein kostenloses Ersatzgerät bekommen. Den defekten Staubsauger hat der Vertreter mitgenommen. Den abgeschlossenen Vertrag habe ich am nächsten Tag gekündigt, weil ich mich zum zweiten Mal betrogen fühlte. Bis heute nach zwei Monaten habe ich weder eine Antwort von Lux auf zwei Briefe noch ein Ersatzgerät. Ich fühle mich richtig betrogen, Finger weg von dieser Firma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich nicht mehr mit einem solchen Gerät und mich mit dieser Firma abmühen. Natürlich, 250.€ sind nicht übermässig viel. Doch ist das Vertrauen weg, ist auch der Spass dahin.

An deiner Stelle würde ich einen Delphin Staubsauger kaufen. Damit macht die Wohnungsreinigung richtig Spass. Es kommt kein Feinstaub mehr hinten raus. Daher ist die scheussliche Staubsauger Luft auch nicht mehr da.

So lebst du endlich gesund und musst erst noch viel weniger abstauben. Sowas macht richtig Spass. Bei Ebay gibt es immer wieder Schnäppchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön ein Kompliment zu erhalten. Besten Dank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?