Soziale Berufe im Büro - Gibt es das? :D

4 Antworten

Wenn du Soziale Arbeit studierst und dann Sozialpädagogin oder Sozialpädagoge bist, hast du durchaus auch einen Bürojob, wenn du im entsprechenden Arbeitsfeld bist. Damit könntest du z. B. ins Jugendamt oder auch zum Sozialdienst, z. B. im Krankenhaus oder in der Psychiatrie. Kommt aber halt ganz drauf an, was dich interessiert. Auch Altenpfleger und Erzieher haben "Bürokram" zu erledigen.

MPA, Pädagogin, KV, Hotelfachfrau

sonst schau mal auf der internetseite : www.biz.ch nach oder lass sich dort beraten

Ich habe z.B. Kauffrau für Bürokommunikation bei einem Sozialen Träger mit mobilem Sozialen Dienst, 2 Kitas, Kernzeitenbetreuung, div. Projekten,...gelernt! Die Chancen auf eine Übernahme sind aber im sozialen Bereich recht gering, da feste Kräfte viel Kosten und soziale Einrichtungen oft geringe Budget haben. Vielleicht wäre Tierarzthelferin etwas, da bist du ja auch an der Rezeption, oder in der Verwaltung im Krankenhaus oder Pflegeheim.

Hallo iheartyoucom!

Natürlich! Gewerkschaften, Arbeiterwohlfahrt, an der Rezeption von Krankenhäusern, Tierarztpraxen. Erwarte dort aber nicht unbedingt besonders sozialen Umgang vom Arbeitgeber oder Kollegen ;-).

Freundliche Grüße Jason

Was möchtest Du wissen?