Softair Pistolen schon ab 14.Lebensjahr?

Das Ergebnis basiert auf 69 Abstimmungen

ja 67%
nein 22%
erst ab 18 Jahren 12%
weiß nicht 0%

58 Antworten

ja

Ich bin dafür das sie ihrem Sohn diese Waffe kaufen solange er sich vorher über die Rechte informiert. Ich betreibe auch Airsoft und bin auch mit den Regeln vertraut. Es ist zum Beispiel verboten sie öffentlich zu führen dh. man darf sie nur auf Privatgelände verwenden und man sollte immer eine Schutzbrille tragen da man sonst schnell ein Auge verlieren kann ich kenne einen guten Youtube Kanal in dem sie sich nochmal genauer Informieren können: http://www.youtube.com/user/Airsofttipps?feature=g-user-lik

ja

wenn er 14 ist , braucht er dich auch nicht fragen , da die rechtslage eindeutig sagt , dass softairwaffen bis zu einer joulezahl von 0,5 ab 14 jahren zum verkauf stehen . er darf sie jedoch nur in einem verschlossenen behältnis ( mit schloss ) auf der straße transportieren , und NUR auf privatgrundstücken verwenden .

ja

Es macht immer wieder Spaß mit Softairs zu schießen. Softair ist auch ein Taktischer Sport, bei dem bewegung sehr gefragt ist. Dann macht ihr Sohn wenigstens Sport.

ja

Soft-airs sind auch nicht gefährlicher als radfahren. Es fahren auch viele Leute rad ohne Helm. Dabei kann es eigentlich zu viel schlimmeren verletzungen kommen. Ausserdem ist es gut, wenn man jungen Leuten etwas verantwortung gibt, damit sie später auch damit umgehen können. Ich habe auch eine soft-air, und ich schiesse eigentlich auch nur auf eine Zielscheibe, dabei kann niemanden was passieren.

das würde ich auch sagen ich bin selber noch im jugendalter (13) und ja diese dinge finden junge leute wie wir halt "cool" und interressieren uns auch. Dabei bekommt ja wirklich dieses Feeling von einer richtigen waffe und Amokläufer und so die werden durch sowas nur durch meine ich 30% "angeregt" 70% durch nicht aufnahme in gemeinschaften ect.

0
ja

Ich bin selber Airsoft-Schütze und habe einen Verein.... ich führe diese Sportart zum Spaß aus und nicht weil ich Krieg nachmachen will. Ich und meine Kameraden achten alle auf Die Sicherheitsbestimmungen.

Außerdem: wenn man sorgevoll damit umgeht kann auch nichts passieren

Was möchtest Du wissen?