Sind Rückwärtsauktionen sinnvoll?

7 Antworten

Hab da noch nie mitgemacht. Hab auch kein Talent für so etwas. Aber es macht schon sinn, wenn man einfach mal zuguckt und evtl. wird mal ein gutes Produkt, für das man sich interessiert, doch recht günstig.

Ich habe heute morgen eine sehr interessante Erfahrung mit vipAuktion.de gemacht, die mich doch sehr bedenklich stimmt. Es geht um eine Rückwärtsauktion. Heute morgen habe ich insgesamt 20 Gebote abgesetzt von 0,38 Euro; 1,02 Euro; usw. bis zu 10,07 Euro. Auffallend daran war, dass zum Zeitpunkt meiner Gebote immer genau ein Bieter ebenfalls mitgeboten hatte, immer ein anderer Bieter, nie zweimal derselbe. Die Namen der Bieter erschienen mir per Programm generiert zu sein, alle Namen hatten zwei oder drei Silben, bestanden aus fünf bis 8 Zeichen, an letzter Stelle standen 0 bis 3 Zahlen, wenn zwei oder drei Zahlen am Ende standen, waren diese gleich. Ferner habe ich mal die Einträge dieser Gebote nach Datum / Uhrzeit untersucht, das kleinste Gebot wurde um 21:07 am Vortag des Auktionsendes gestartet, alle höheren Gebote wurden in chronologischer Reihenfolge aufsteigend bis zum höchsten Gebot um 23:42 Uhr am Vortag des Auktionsendes ausgeführt. Das alles sieht doch recht nach Zufall aus oder??? Da die Auktion momentan noch abgewickelt wird, kann ich noch nicht sagen, ob auch jemand gewonnen hat, der den obigen Namenskriterien entspricht.

Gruß an alle gretahomann

Wichtig bei derartigen Rückwärtsauktionen, ist i.m.o, dass man sich immer die neuesten Auktionshäuser raussucht. Hammerdeal.de oder Betsmart.eu sind mittlerweile schon sehr populär und es ist schwierig, dort gute Schnäppchen zu machen. Schaut euch mal www.snippo.de oder smabid.de an. Die sind noch neu und kaum bekannt. Seriös sind diese Auktionshäuser eingetlich immer dann, wenn ein ordentliches Impressum vorhanden ist und auch telefonisch Kontakt hergestellt werden kann.

Ist eine Zertifizierung als Coach sinnvoll und was kostet das?

Ich wollte eine Coaching-Ausbildung machen und bin mir nicht sicher, ob das sinnvoll ist, ob man eine Zertifizierung braucht, wie vile man als coach verdienen kann, und was das alles kostet. Wer hat Erfahrungen damit?

...zur Frage

Ist das Heizen mit Erdwärme sinnvoll?

Ich befasse mich gerade mit dem Thema Heizung. Dabei bin ich auf, das Heizen mit Erdwärme gestoßen. Jedoch habe ich damit keine Erfahrungen und keine Kenntnisse.

Wie funktioniert das genau und ist das sinnvoll?

Vielen Dank fuer die Erfahrungen und Infos.

...zur Frage

Wie kann man Radioaktivität sinnvoll nutzen?

Wie kann man Radioaktivität sinnvoll nutzen?? Danke

...zur Frage

Können Hacker bei Ebay.de das Maximalgebot von Bietern ausspionieren?

Habe auf einen Hocker maximal 30 Euro geboten. Anfangs genügten aber 5,50 Euro. Ich hätte also nur 5,50 zahlen müssen. Nun hat sich - war es Zufall oder Absicht? - ein Mitbieter gefunden, der in 5-Euro Schritten genau an meine Höchstgrenze 30 Euro ging und dann nicht weiterbot. Ich hege den Verdacht, dass das Bieter-Maximalgebot doch nicht allen anderen verborgen ist.

...zur Frage

Ebay Auktion - Gebot gestrichen u. Auktion vorzeitig beendet weil Auktion fehlerhaft

Hallo Freunde , Hab folgendes Problem mit einer Ebay-Auktion.

Ich hab eine Privat-Auktion für einen Artikel mit einen Startpreis von 1.-€ gestartet mit einer Sofortkaufmöglichkeit für 5.000.-€. Laufzeit 7. Tage

Ich habe dort dann 7 Fotos hochgeladen , jedoch wurden davon nur 3 Stück angezeigt ( Galariebild wurde ebenfalls nicht angezeigt).

Das habe ich erst einen Tag ( noch 6 Tage Laufzeit ) später gemerkt , und hatte bereits ein Gebot mit 1en Euro.

Ich habe dann bei eBay angerufen wieso die Bilder nicht angezeigt werden.

Erst haben wir dann zusammen probiert das Problem zu beheben was leider nicht funktionierte.

Darauf hin wurde mir gesagt das ich das Gebot streichen solle, und die Auktion vorzeitig zu beenden soll. Dann könne ich das Angebot nochmal neu bearbeiten und die Bilder nochmals neu hochladen und wiedereinstellen.

Gesagt getan.

Dann leite der Herrn von EBay mich auf eine Seite wo ich zwischen 2 Buttons auswählen konnte.

( Angebot vorzeitig beenden oder Gebote Streichen)

Ebay Mitarbeiter und ich legten dann auf.

Ich habe dieses eine Gebot ( hatte auch nur 1 Gebot ) dann gestrichen ( Zeitpunkt ca. 21:03 ) so das kein Gebot mehr vorlag, und dann die Auktion dann beendet (ca. 21:04) mit der Begründung " Angebot fehlerhaft "

Wärend dieser 1en Minute ( zwischen 21:03 und 21:04 )hat dann anscheinend noch jemand anders geboten. Was ich auf der einen Seiten wo ich zwischen den beiden Buttons auswählen konnte auch nicht mehr sehen oder angezeigt wurde.

Es stand dort dann nur noch Angebot vorzeitig beenden zur Auswahl.

Der "Käufer" hat dann gleich sofort mit paypal den 1en Euro plus Versand bezahlt.

Ich habe sofort das Geld zurück überwiesen, und auf Transaktion abrechen gedrückt.... Dies hat der "Käufer" jedoch abgelehnt.

Der "Käufer" hat jetzt eine Nachricht geschrieben warum ich den selben Artikel nochmals eingestellt habe. Und wenn er den Artikel nicht erhalte rechtliche Schritte gegen mit einleiten wird.

Der Artikel hat einen Wert von rund 4.000-5.000.-€ und werde ihn ganz sicher nicht für einen 1.-€ hergeben.

Was kann ich nun machen ? EBay sagt nun am Telefon sie sind fein raus aus der Sache und solle mir einen Rechtsanwalt nehmen denn selbstverständlich ich selbst bezahlen soll.

Hat jemand einen Tip für mich oder weiß zu helfen?

Bin jetzt echt ratlos.

...zur Frage

Magnesiumtabletten in der Schwangerschaft - wirklich sinnvoll?!

Hallo, habe von meiner Frauenärztin Magnesiumtabletten verschrieben bekommen, weil ich so starke Rückenschmerzen habe... Ist das wirklich sinnvoll?! Wer hat damit Erfahrungen gemacht?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?