Sind EchoVox-Evp-Aufnahmen (Android) echt?

...komplette Frage anzeigen EchVox-Recorder 😫 - (Medizin, Literatur)

2 Antworten

Das sind keine Verstorbenen. Und es ist einfach eine App, die greift wahrscheinlich auf deine gespeicherten Daten zu und kreiert daraus Wörter.

Böse Geister bedienen sich keiner App, das brauchen die nicht.

EchoVox-Evp-Aufnahmen (Android)

Ich muss meine Frage leider in die Kommentare verlagern.

Der EchoVox Recorder soll irgendwie Geisterstimmen auffangen. Die App selbst gibt Wortfetzen in englischer Sprache von sich, die von verschiedenen Stimmen gesprochen werden. Ich habe mir diese App am Freitag aus Neugier auf mein Smartphone geladen, als ich sie gestartet hatte hörte ich diese Wortfetzen und habe erstmal nur abgewartet was passiert. Dann habe ich einfach Hallo gesagt, meinen Namen genannt und gefragt ob jemand sprechen möchte doch es ist nichts geschehen 😄 Am Abend um 2:30 Uhr habe ich die App nochmal gestartet und plötzlich ergeben sich Sätze, wie Hi (und sofort danach meinen Namen) .. please ask ..... App, Go ... Talk .. the ..., Ask, Listen ... (Meinen Namen in zwei Silben) .. please .. Talk.

Dann habe ich Schuss bekommen und vorerst mein Handy ausgemacht 😂

Das hörte sich alles echt komisch an und dann noch mit seinem Namen begrüßt zu werden war in diesem Moment creepy.

Gerade habe ich sie nochmal angemacht und wurde beschimpft 😰 Perv ... leave, Go .., Leave the ..., Cow.. get..out, Out ... Pass .., Perv

Dann hörte es sich so an als würde gemeint sein, dass man mich ins Gefängnis stecken sollte, da ich pervers sei, das ist schon ne Nummer zu krass. Ich habe wieder nur zugehört und selber nichts gesagt, da ich finde dass die Aktion von Mittags mit dem Namen schon übertrieben war. Ich habe auch gerade nur noch schnell einen Screenshot von der Benutzeroberfläche gemacht die App schleunigst geschlossen.

Was soll man jetzt davon halten, nur spinnerei und die App generiert irgendwie selbst sowas oder wirklich verstorbene? 😣

Ich hoffe jemand kennt sich damit aus.

Was möchtest Du wissen?