Sind das mandelsteine (siehe bild)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch hier, du musst nicht zum Arzt, sollte es bakteriell bedingt sein, dass die Steine hervorkommen, dann antibiotikum vom arzt einholen, sollte es ein viraler infekt sein, dann rauchen minimieren und immunsystem stärken dann gehen sie dauerhaft weg.

Wenn du Raucher bist, dann kommen sie zu 99,9% vom starken rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hehauhippo
11.08.2016, 13:41

Ne raucher bin ich nicht :)
Kann man die nicht selbst per munddusche oder so etwas entfernen ?

0
Kommentar von mhartel
11.08.2016, 19:35

Super! , Natürlich kannst du sie selbst rausholen, ich hatte vor 2 wochen selbst Mandelsteine.. nun sind sie dauerhaft weg.. ich habe anfangs einen neuen kamm gekauft (find den ideal länge, breite etc) den steril gemacht und von unten nach oben gedrückt und gezogen hinten an den mandeln.. nicht zu tief rein sonst würgereflex ansonsen passt alles.. dann sind sie weg, danach direkt halt mit mundwasser gurgeln damit das in die Fugen gelinkt..und ja .. vorgang nach jeder mahlzeit am besten wiederholen so hab ichs gemacht ich bin rauchen.. und nachdem ich das rauchen krass minimiert hatte, waren sie bisher nicht wiedergekommen =)

Munddusche tut schon ziemlich weh.. hatte mir eine gekauft weil ich dachte ist besser.. sie schießt wirklich die steine raus, und verursacht echt üble gefäß risse an den mandeln die bluten relativ stark und tut echt sau weh.

lg

m

0
Kommentar von hehauhippo
17.08.2016, 17:23

Danke für die antwort ^^
Ich hab leider ein sehr starken würgreiz. Gibt es kein anderen weg ohne es dort irgendwie zu "berühren" ich hab gehört das salzwasser gut sein soll

0

Das sind eindeutig Mandelsteine. Gute Nacht. Bitte morgen zum Arzt gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hehauhippo
28.07.2016, 22:06

Danke dir ^^

0

Was möchtest Du wissen?