Sind bezahlte Umfragen seriös?

3 Antworten

Hallo exmxixshr,

Wenn Du dir dein Taschengeld im Internet aufbessern möchtest, solltest Du von allem die Finger lassen, bei dem Du zuerst investieren sollst. Damit schließt Du bereits die Möglichkeit aus, dass dir Geld aus der Tasche gezogen wird.

Bei online Umfragen solltest Du dich an die Portale halten, bei denen ein richtiges Marktforschungsinstitut dahinter steht. Diese Institute bezahlen Teilnehmer, um schnelle Ergebnisse zu bekommen und die Qualität sicherzustellen.

Bekannt sind hier:

  • LifePoints (ehemals mysurvey und GlobalTestMarket)
  • Toluna
  • YouGov
  • I-Say

Eine größere Auswahl findest Du auch unter EarningPeople.com/Umfragen

Viel Erfolg dabei!

Woher ich das weiß:Recherche

Eine Umfrage, wenn sie repräsentativ sein soll, ist eine sehr aufwändige Aktion mit viel Arbeit. Da sind viele Menschen beschäftigt, und umsonst gibt es das nicht. Nicht der Preis entscheidet, sondern wer der Auftraggeber ist.

Ich glaub du hast es nicht ganz verstanden

0

Gibt es auch unbezahlte Umfragen? Wer bezahlt die dann?

Was möchtest Du wissen?