Sind 6km in 30 min gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das ist gut.

Du bist 18, in der Blüte deiner Kraft (mal poetisch gesagt), und läufst nach langer Laufpause im Training einen guten Schnitt von 5 min. pro Kilometer.

Mit regelmäßigem Training (3-4 mal pro Woche) wirst du dich wahrscheinlich rapide verbessern und dann richtig gut werden. Hau rein!

Eine Kilometerzeit von 5 Minuten ist für einen untrainierten Läufer schon ganz anständig und mit Sicherheit ausbaufähig.

Weiter so.

Das brauche Ich mit dem Fahrrad ungefähr. ;))

In meinen Augen ist das sogar richtig gut wenn man bedenkt das du schon eine Weile nicht mehr gelaufen bist. Ein Mensch läuft im Schnitt 5km/h und joggt 10km/h also bist du 12km/h gelaufen. Daumen hoch von mir.

Hallo! Bist du wirklich - wie in einer anderen Frage aufgezeigt - relativ untrainiert so ist das richtig gut. Du solltest was draus machen - steigern kann man sich unglaublich. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat beim ersten Versuch  nur 2 Minuten geschafft

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Beim Bund bin ich die 5 km auf Sportplatz in glaub 23 Min gelaufen, war normaler Durchschnitt. 6 km in 30 Min ist auch normaler Durchschnitt.

Was möchtest Du wissen?